Trotz gutem Zervixschleim , kein ES?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fragola83 29.12.09 - 20:27 Uhr

Hallo zusammen,
ich bin recht neu hier, aber mich bedrückt es einfach nun doch schon so, dass ich mal mit Euch darüber reden wollte.
Ich hab Ende Oktober die Pille abgesetzt und mein erster Zyklus war recht lange, er hat 32 Tage gedauert. In diesem Zyklus haben wir auch noch nicht versucht schwanger zu werden. Nun hatte ich am 27.11.2009 den ersten Tag meiner letzten Periode. 13 Tage später (9.12.2009) hatte ich super Zervixschleim - wirklich sehr spinnbar, der richtig "raushing" (wenn das jemand kennt). Also musste da irgendwann mein Eisprung gewesen sein, oder nicht?! Wir hatten dann auch um diesen Tag herum bis ca. 18.Zyklustage ab und an GV. Nun ist die zweite Hälfte des Zyklus doch normalerweise nur so 14-16 Tage ,oder?! Heißt, ich hätte eigentlich um den 24.12./25.12.09 meine Periode bekommen sollen. Nun habe ich gerade einen Schwangeschaftstest gemacht - aber leider negativ. Wir sind echt traurig jetzt! Ich weiß, es ist ja alles noch am Anfang, aber meine FA meinte noch: ja bei so tollem Zervixschleim, haben sie eine hohe Fruchtbarkeit. Woran kann es liegen, dass es trotzdem nicht geklappt hat? War der Schleimhöhepunkt gar kein ES? >Geht es jemanden ähnlich?

Liebe Grüße an alle

Beitrag von onlymiss 29.12.09 - 20:31 Uhr

das selbe problem hatte ich auch meine letzte periode war auch am 27.11.09 und habe nen 32 tage zyklus meine habe auch dann am 27. 12 .09 nen tst gemacht negativ. dann kam die regel am 29.12.09.

es kann sein dass sich der eisprung verschoben hat nach dem 18. zt wäre dann dein es.


ich war genauso geknickt als meine mens kam .

has du denn deine mens jetzt oder noch nicht

Beitrag von fragola83 29.12.09 - 20:35 Uhr

Hi Onlymiss,

Ohmaan, das ist doch echt sch***! Nein, ich hab sie noch nicht, aber mal abwarten... hab schon kein gutes Gefühl mehr. Also wenn Du weiß wie ich meine... fühle mich einfach nicht mehr so euphorisch :( Mal abwarten....
LG

P.S.: wir dürfen uns aber auch nicht so stressen.. aber das ist immer so leicht gesagt, gell?! ;)

Beitrag von onlymiss 29.12.09 - 20:39 Uhr

fragola,

wenn deine letzte periode am 27.11.09 war und dein zyklus 32 tage lang ist dann müsstest du spätestens morgen deine mens bekommen und wenn deine mens morgen nicht kommt dann hol dir einen test von schlecker pregnafix die blaue packung die zeigt bei 10 mlU an ob du ss bist. ich drück dir die daumen dass es geklappt hat.


das is leicht gesagt: kein stress, nur mit der ruhe, schalte einfach ab...... aber wenn man den ganzen abend zuhause ist und der freund ist arbeiten dann denkt man bestimmt nicht an fenster putzen oder wäsche waschen. dann denkt man an ein baby :(


ich drück dir die daumen dass deine mens net kommt , du solltest morgen einen 10 er test machen und mir dann sofort bescheid sagen lol

Beitrag von fragola83 29.12.09 - 20:56 Uhr

Danke Dir ;) Das werd ich tun... muss ja wissen, ob ich übermorgen mit Sekt oder Selters anstoßen soll!? ;) Halte Dich auf dem Laufenden! Ich weiß eben nicht genau, wann mein ES war, deshalb bin ich mir nicht sicher, ob der Zyklus diesmal auch wieder 32 Tage hat? Ohjeeemineeee...

Drücken wir uns Beiden die Daumen,...dir für den nächsten Zyklus und mir für diesen! LG#herzlich

Beitrag von fragola83 02.01.10 - 22:14 Uhr

Hallo... erstmal gutes neues Jahr #fest... hab meine Mens noch immer nicht . Hatte gestern einen Test gemacht. Wieder negativ. ansonsten hab ich nur ein Ziehen.,.. mal links mal rechts... Oh man! #zitter

Ich würde es mir so schwer wünschen....