Evtl Schwanger + Blasenentzündung + Penicellin

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von xsantos01 29.12.09 - 20:54 Uhr

Hallo liebe Kugelbäuche :-)

hätte da mal eine Frage und zwar

ich bin evtl Schnwanger (ca 3 Woche) und habe heute eine Penicellin verschrieben bekommen wegen einer Blasenentzündung.
Hat jemand von euch Erfahrung mit einer Frühss und der Einnahme von Penicellin???

Liebe Grüße

J. + Killian 03.10.07

Beitrag von bienchen807 29.12.09 - 20:59 Uhr

Hi!

Habe auch in der Frühschwangerschaft (8.SSW) Antibiotikum nehmen müssen. War überhaupt kein Thema.

LG Christiane

Beitrag von nanny86 29.12.09 - 21:11 Uhr

huhu,

ich hab alle vier weisheitszähne rausoperiert bekommen anschließend hat sich mein kiefer vereitert und ich bekam penizillin verschrieben da wusste ich noch nicht das ich zu dem zeitpunkt bereits schwanger war wie sich rausstellte war ich da in der 9ssw und heute bin ich in der 26.ssw meinen baby geht gut wächst und gedeiht prima.

liebe grüße nanny