Namen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tanni07 29.12.09 - 21:34 Uhr

Hallo zusammen!
Ich habe mal eine Frage zur Namensgebung! Ist es Euch wichtig das die Namen der Geschwiesterkinder gut zusammen passen?
Danke für Eure Antworten

Beitrag von 19jasmin80 29.12.09 - 21:36 Uhr

Mir ist wichtig, dass mein 2. Kind ebenfalls einen schönen deutschen Namen bekommt wie mein 1. Kind. Nun z.B. einen amerikanischen Namen fänd ich total unpassend. Ja sie müssen passen.

Beitrag von claudiab80 29.12.09 - 21:37 Uhr

Weniger. Mir ist wichtiger, dass er zum Nachnamen passt und das es ein deutlicher Name ist, wo man nicht schon beim Hinhören, dreimal die Ohren spitzen muss.

Claudia

Beitrag von bibi22 29.12.09 - 21:38 Uhr

ja, ich finde auch sie sollten zusammenpassen, mind. von der Nationalität her (also der eine deutsch, der andere englisch..).

Außerdem finde ich sollte er zum Nachnamen passen und nicht furchtbar klingen, wenn man ihn abkürzt ;-)

lg bianca mit carmen und zwergal 10ssw

Beitrag von inoola 29.12.09 - 21:45 Uhr

hi,
also wir wollen das alle namen relativ kurz gehalten sind, und auch blos keine doppel namen (es ist ja schon schwer genug einen zu finden^^)

und wir haben seit 4 jahren einen mädchen namen falls mal ein mädchen kommt.

jetzt bekommen wir unser erstes, und es sind gleich zwillis :) eins davon ist ein junge, das andere wollte sich nich outen :)
also suchen wir jetzt schonmal jungennamem die zu dem mädchennamen passen würden.

soll alles nordisch sein :)

lg inoo

Beitrag von melanie237 29.12.09 - 21:43 Uhr

Mir war dasncihr wichtig,nur das die namen sich gut mit den zweitnamen und dem nachnamen anhoerten.

lg Mel+Michelle Ami(2)+Kairi Georgie(17m)+baby14+5

Beitrag von morla29 29.12.09 - 21:51 Uhr

Hallo,

mir ist es wichtig, dass sie zusammen passen, gut zum Nachnamen passen und dass man nicht 5x nachfragen muss, wie man ihn schreibt.

Viele grüße
morla
mit Ramona (4), Christina (2,5) und Verena im Bauch 26. ssw