hat jemand von euch....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von binchen-tara 29.12.09 - 21:36 Uhr

hallo erst mal... hat jemand von euch erfahrung mit cerclage,also einem so genannten mascherl???? ich war vor weihnachten ein paar tage im kh und da wurde festgestellt das ich eine infektion habe und mein muttermund droht aufzugehen.... und nun muss ich morgen zur kontrolle und auch nächste woche noch mal und dann werden die ärzte entscheiden ob ich zugenäht werden muss oder nicht. ich hab ziemlich bammel davor und hoffe das sich nach abklingen der infektion auch mein mm wieder beruhigt. aber nun würde ich gerne wissen 1.) tut das weh wenn man sowas hat und 2.) wenn man sowas hat wann wird das wieder geöffnet vor geburtsbeginn bzw termin oder erst zur geburt????? wäre lieb wenn mir jemand helfen könnte. danke lieben gruss sabine ps.sorry für das in einer wurst schreiben,aber meine enter taste ist kaputt.....

Beitrag von datlensche 29.12.09 - 21:47 Uhr

also ich hatte selber keins aber ne bekannte hatte das gleich 2x! und ich weiß, dass sie ihr das ding beim 2ten so ca in der 37ssw wieder abgenommen haben und alle sagten, jetzt kanns kommen und der knirps kam um den ET ;-)

lg, lena + kilian *10.07.07 & #ei 19+0

Beitrag von binchen-tara 29.12.09 - 21:50 Uhr

aha okay danke wir haben fast den gleichen et>>! ich bin 19+2 #huepf