ich vertrage auf einmal meine haarfarbe nicht mehr!?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von saubaer 29.12.09 - 21:59 Uhr

hallo!
ich habe mir heute meine haare nochmal nachgefärbt(ich dachte mir solange es noch gehr ;-)).
ich habe die selbe haarpackung wie sonst auch genommen, gleiche firma alles identisch, aber ich habe jetzt ausschlag im gesicht(an der stirn, da ist farbe gewesen) und meine augen tränen auf einmal wie verrückt. ich müsste am 4. januar meine mens bekommen, beim wie vielten tag ich genau bin weiß ich jetzt nicht (ich wollte mich nicht bekloppt machen).
warum vertrage ich die farbe denn auf einmal nicht mehr?
kann das an der schwangerschaft liegen?
ich wundere mich zur zeit sehr darüber.
liebe grüße

Beitrag von i.a. 29.12.09 - 22:03 Uhr

hast du ein zb

Beitrag von saubaer 29.12.09 - 22:13 Uhr

nein leider nicht

Beitrag von kommsteklar 29.12.09 - 22:05 Uhr

NEIN es kann nicht an eine SS liegen.


Hast Du eine andere Farbe genommen.

Mehr Prozentiges WSPO ?



Aber mach Dich nicht verrückt damit und denke jetzt Du bist ss.


Das gibts nicht,dass man Ausschlag bekommt nur weil man ss ist !


LG

Beitrag von saubaer 29.12.09 - 22:12 Uhr

nein das ist es ja was mich wundert.
genau die gleiche farbe, genau die gleiche firma, genau das gleiche produkt wie sonst auch.

Beitrag von steffiundandy 29.12.09 - 22:09 Uhr

Das ist bestimmt nicht darauf zurückzuführen!!!! Mach dich nicht verrückt! Ich weiß man klammert sich an jede kleinigkeit, aber das wäre schon ein wenig komisch!
Genieß die Zeit und denk nicht dran! Erst wenn der Test pos ist kannst du mit hundertprozentiger Sicherheit sagen, dass du ss bist und erst dann weißt du es zu 100%!

Beitrag von saubaer 29.12.09 - 22:15 Uhr

ich wollte mich bei diesem zyklus eigentlich auch nicht klammern #zitter
das hat bisher ganz gut geklappt nur jetzt kam das mit der haarfarbe und das hat mich dann wieder zum überlegen gebracht ;-)

Beitrag von zlate 29.12.09 - 23:51 Uhr

Meine Schwägerin hat mir erzählt, dass sie drei Tage nach dem sie schwanger wurde keine Schminke mehr vertragen konnte und furchtbare Ausschläge kriegte...Vielleicht ist das auch so bei dir...wünsche dir zumindest und drücke dir ganz fest die Daumen!

Beitrag von saubaer 30.12.09 - 00:03 Uhr

hmm naja der ausschlag ist schon wieder weg, vielleicht habe ich auch das neue peeling nicht vertragen.
auf jedenfall ist jetzt alles wieder beim alten ;-)