morgen ist es soweit

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von novemberbaby06 29.12.09 - 22:54 Uhr

da hoff ich dass mein fa spontan zeit zum us hat da ich ja mitten in einem clomi zk bin

ich hoffe er hat noch nen termin...hab extra auf arbeit angerufen...dass ich bitte erst nachmittag arbeiten kann.....

nun heißt es warten und hoffen .-)


lg dani

Beitrag von elaschnela 29.12.09 - 22:57 Uhr

Nun doch? Ich denke, dein Mann mag nicht?

#kratz

LG, Ela

Beitrag von novemberbaby06 29.12.09 - 23:14 Uhr

sry...aber ich werd wohl trotzdem den zk übewachen lassen dürfen oder?


immerhin ist es ja ned so ganz ohne risiken...

Beitrag von elaschnela 29.12.09 - 23:21 Uhr

Ganz #cool bleiben!

Hab mich nur gewundert......

Beitrag von novemberbaby06 29.12.09 - 23:22 Uhr

#zitterbin e ganz #cool


nur heut nicht so mein tag #zitter

Beitrag von elaschnela 29.12.09 - 23:23 Uhr

Ach so, na dann.#herzlich

Beitrag von novemberbaby06 29.12.09 - 23:24 Uhr

#schwitz#liebdrueck

Beitrag von carrie23 29.12.09 - 23:22 Uhr

Ich denke sie wollte nur wissen ob dein Typ sich wieder umentschieden hat und ihr den Zyklus nun auch nutzen wollt.

Beitrag von novemberbaby06 29.12.09 - 23:23 Uhr

#cool

nehmt mich heute ned so ernst......ist ned ganz so mein tag *GG* :-(

Beitrag von carrie23 29.12.09 - 23:25 Uhr

Wieso ws hast denn?

Beitrag von novemberbaby06 29.12.09 - 23:27 Uhr

naja vl hast damals den thread von mir in familienleben gelesen wo ich geschriebn habe das seine mum alkoholikerin ist..und uns das leben zur hölle macht


und naja gestern nacht war die polizei da...und seither terrorisiert sie mich am laufenden band....aber die polizei kann nix machen...was ich ned verstehe...#schock

Beitrag von carrie23 29.12.09 - 23:28 Uhr

Die müssen was machen können, soweit ich von meinem Cousin informiert bin ( ist bei der Polizei ) kannst du sie wenn die Belästigungen überhand nehmen anzeigen.
Die Polizei MUSS jede Anzeige aufnehmen, obs ihnen sinnlos erscheint oder nicht.

Beitrag von novemberbaby06 29.12.09 - 23:30 Uhr

naja ich hab ja einige sachen noch auf der mobilbox....
aber ich verstehs ned warum sie sie ned zwangseinweisen können...immerhin randaliert sie....wenn besuch zu uns kommt fliegen sachen vom balkon usw....

Beitrag von carrie23 29.12.09 - 23:34 Uhr

Oha?
Wohnt ihr mit der in einem Haus?
Wenn sie noch zurechnungsfähig ist, kann man sie nicht einfach einweisen.
Sie ist vielleicht bescheuert aber nicht behindert oder geistig eingeschränkt wenn ich das richtig verstehe

Beitrag von novemberbaby06 29.12.09 - 23:36 Uhr

ja leider
sie wohnt ganz oben wir ganz unten


naja zurechnungsfähig ist gut gesagt....sie randaliert, uriniert auf die couch, wirft sachen vom balkon, macht party und lärm die ganze nacht...bedroht uns....usw



weis ja ned ab wann jemand nicht mehr zurechnungsfähig ist

Beitrag von carrie23 29.12.09 - 23:37 Uhr

Würde klagen, soll der Staat entscheiden ob sie noch in der Lage ist alleine zu leben und ob sie nicht wirklch schon ne Gefahr für ihre Mitmenschen darstellt.
Ihr müsstet vor Gericht gehen, dann kann die Polizei was machen aber einweisen kann einen die Polizei nicht.

Beitrag von novemberbaby06 29.12.09 - 23:42 Uhr

naja aber was ist...wenn sie als unzurechnungsfähig eingestuft wird?


immerhin ist sie zu 2/3 hausbesitzerin....was ist dann mit den laufenden kosten....die müssten ja dann wir bezahlen...wer den sonst? oder?

Beitrag von carrie23 29.12.09 - 23:45 Uhr

Das schon aber es geht nur so oder so.
Oder ihr zieht aus und sucht euch zur Not ne Wohnung, pfeift aufs Eigenheim.
Ist eh besser, stell dir vor ihr seid mal arbeitslos und könnt die Kosten nimmer zahlen..ne Mietwohnung kann euch nicht unterm Hintern weggepfändet werden.

Beitrag von novemberbaby06 29.12.09 - 23:47 Uhr

naja das stimmt


hätten wir ned vor 3 monaten nen kredit (da war sie trocken) aufgenommen zum umbauen....wären wir e schön über alle berge....

Beitrag von carrie23 29.12.09 - 23:57 Uhr

Ja nur ihr seid noch jung, mir wäre die Lebensqualität ( schon deshalb wei ihr ein Kind habt ) wichtiger als der Kredit.

Beitrag von elaschnela 29.12.09 - 23:24 Uhr

#pro:-) Genauuuuuuuuu!

Beitrag von carrie23 29.12.09 - 23:13 Uhr

also wenn er sich die 5 Minuten für nen Ultraschall nicht nimmt, würd ich mir nen anderen Arzt suchen.
Ich rufe generell sehr kurzfristig beim meinem Arzt an ( weis ja nicht vorher wann ich jetzt wirklci die Periode krieg und an Feiertagen und Wochenende kann ich kaum anrufen ) und das ist nie ein Problem.
ER ist ja als Arzt, da er dir Clomifen verschrieben hat, für deine Gesundheit verantwortlich.
Bin morgen auch beim Arzt, Ultraschall und Predalon spritzen

Beitrag von novemberbaby06 29.12.09 - 23:14 Uhr

an zt wieviel bist du morgen?
warum wird die predalon gespritzt?

Beitrag von carrie23 29.12.09 - 23:21 Uhr

ZT 12
Muss gespritzt werden sonst hab ich keinen Eisprung

Beitrag von novemberbaby06 29.12.09 - 23:23 Uhr

oh...

na ich hatten letztn zk das glück das es ohne spritze gesprungen ist.....nun bin ich mal gespannt


wieviel zahlst du immer für den us?