clearblue fertilitätsmonitor vs. ZB

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von feuermelder1983. 30.12.09 - 09:53 Uhr

Guten Morgen,

Mein Mann und ich versuchen seit 3 Jahre ein 2 Kind zu bekommen aber bisher ohne Erfolg #schmoll
Wir haben es schon mit Clomi probiert und waren auch in einer KiWU Praxis. Da ich seit über 3 Jahre keinen ES hatte :-[
Glücklicherweiße wurde ich dann im 3 ÜZ mit Hormotherapie #schwanger freu aber leider hiel die #schwangerschaft nicht lange an und ich hatte am 06.11 eine AS nach MA #heul

Ich habe noch im gleichen ZK wo die AS war wieder Tempi gemessen um zu sehen ob ich einen ES haben. Urbia hat mir dann auch ein ES angezeigt aber ich war mir nicht sicher ob ich wirklich einen hatte #kratz

Jetzt befinde ich mich gerade im 1 ÜZ nach der AS. Und laut Urbia hatte ich einen ES http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=468014&user_id=510561 aber laut mein CBM hatte ich keinen #gruebel

Wer hat den nur recht? Urbia oder mein CBM??
Ich weiß ihr seit keine Hellseher aber es lässt mir einefach keine ruhe. Wenn es jetzt wieder nicht klappen sollte, wollte mein FA im nächsten ZK mein ZK überwachen und ich könnte wieder mit ne Hormontherapie anfangen, was ich eigentlich nicht machen wollte.

Ich hoffe hier könnt mir helfen.....

Lg. Melly

Beitrag von sindywalz 30.12.09 - 09:54 Uhr

wenn du immer reglmässig zur gleichen zeot gemessen hast, kann man der tempi nacj schon sicher sein !!

Drück dir die daumen vielleicht hats ja schon geschnaggelt;-)#liebdrueck

Beitrag von feuermelder1983. 30.12.09 - 10:00 Uhr

#danke sindywalz für deine Antwort

Ich weiß das ich unregelmäßig oder gar nicht gemessen habe aber ich hatte soviel streß um dir Ohren das die Tempi eh verfällt wäre #kratz

Ich glaube nicht das es geschnaggelt hat, hab bisher keine Anzeichen #gruebel
Drück dir ganz toll die Daumen das es bei dir schnell klappt #klee


Lg. Melly

Beitrag von fraeulein-pueh 30.12.09 - 10:05 Uhr

So starke Messunterschiede hast du ja gar nicht. Außerdem wirken sich bei manchen Frauen sogar mehrere Std. nicht auf die Tempi aus. Das ist individuell...

Beitrag von feuermelder1983. 30.12.09 - 10:10 Uhr

Ja aber eigeentlich kann ich das ZB löschen weil ich seit 3 Wochen Husten und Schnupfen habe.
Zwar nicht schlimm und bisher hatte ich kein Fieber gehabt aber es könnte ja auch meine Tempi beeinflussen #kratz


Lg. Melly

Beitrag von fraeulein-pueh 30.12.09 - 10:01 Uhr

Hallo,
also so wie es bei mir aussieht, war der Monitor dieses Mal zuverlässiger als die Tempi.

Die Tempi ging bei mir recht früh hoch, so dass auch bald die Balken kamen. Zu der Zeit hat der Clearblue noch nicht einmal die fruchtbare Phase eingeleitet. Ca. 5-6 Tage nach dem Tempi-Eisprung hat aber dann der Clearblue Eisprung angezeigt. Danach ging die Tempi wieder nicht so recht hoch, eher wars ein auf und ab. Bin deshalb schon davon ausgegangen, dass ich gar keinen Eisprung hatte... Tja, und dann hab ich positiv getestet.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=468517&user_id=856646

Also, meiner Erfahrung nach ist die Tempi nicht immer ausschlaggebend.

Ich hatte übrigens auch mal eine Kurve, bei der die Tempi zwar einigermaßend passend zum CBM gestiegen ist, der CBM keinen ES angezeigt hat, die Tempi schon. Da ist die Tempi aber auch nur minimal über die Coverline gestiegen - aber immerhin war sie drüber. Meine FÄ meinte aber, dass das Ei tatsächlich nicht gesprungen ist.

Beitrag von feuermelder1983. 30.12.09 - 10:08 Uhr

Hallo fraeulein-pueh

#danke für deine Ehrliche Antwort.
Ich habe so sehr gehofft endlich mal nac h über 3 Jahre einen ES zu haben, wieder nix :-[
Ich könnte echt heulen #heul
Warum hab ich nie einen ES? Warum darf ich kein 2tes Kind bekommen #schmoll

Na ja muss wohl mich auf meine Mens einstellen und hoffe das sie bald kommt damit mein FA mein ZK überwachen kann #schwitz

Ich hätte so gerne nen Altersunterschied von 2,5 -3 Jahre gehabt, aber träume sind schäume #schmoll

Lg. Melly