Mobilheime Happy-, Euro- oder Selectcamp???

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von christina1212 30.12.09 - 09:56 Uhr

Hallo,

wir wollen im Juni nach Italien auf einen Campingplatz fahren. Wahrscheinlich auf den Marina di Venezia.

Bin jetzt am überlegen, über welche Firma ich das Mobilheim buchen soll. Am günstigsten ist Selectcamp. Hat jemand Erfahrung damit??

Wir reisen zu 4. Also wir, und unsere beiden Kinder (6 und 1,5)
welchen Campingplatz sowie Mobilheim könnt ihr empfehlen???

Der Cp soll in Bibione, Jesolo, Cavallino usw.... sein

Danke
Christina

Beitrag von sam_11 30.12.09 - 12:29 Uhr

Hallo Christina,
wir waren vor letztes Jahr zum ersten Mal mit unseren Zwillingen (heute 5 1/2 Jahre) auf dem Campingplatz Cavallino. Der Campingplatz ist sehr ruhig, aber damals ideal für unsere Kids.
Dieses Jahr waren wir auf dem Marina di Venezia, da sie da deutlich mehr für die Kinder bieten. Wir waren im September und es war wirklich toll. Jedoch kann ich mir nicht vorstellen, im August Urlaub auf diesem riesigen CP zu machen. (NOch haben wir die Möglichkeit ausserhalb der Saison zu buchen;-)
Gebucht haben wir beide Reisen über Selectcamp jeweils in einem Mobilhei und wir waren sehr zufrieden.
Preis-/Leistungsverhältnis sind i.O.
Falls Du noch mehr Fragen hast, kannst Dich gerne melden.
Gruss
Sam

Beitrag von christina1212 30.12.09 - 14:54 Uhr

Danke für deine Antwort.

Wir würden wahrscheinlich im Juni fahren, ich hoffe da ist es noch nicht ganz so überfüllt.

Kannst Du den Marina empfehlen???

Beitrag von chrissi2705 30.12.09 - 13:59 Uhr

Hallo Christina,

wir sind absolute Marina-Fans :)

Wir waren zweimal über Selectcamp auf dem Marina!
Die Mobilheime sind sehr schön. Aber......... uns waren sie nicht sauber genug! (unsere persönliche Meinung) War für uns aber kein großes Problem. Haben Geschirr usw. erstmal komplett durchgespült und kurz rausgewischt!
Über die Mobilheime sind wir zu richtigen Campern geworden und haben jetzt einen Wohnwagen :)

Wenn Du Interesse hast, kann ich Dir gerne Bilder von den Mobilheimen vom Marina schicken!

Den Anbieter Gebetsroither oder auch Roan kann ich sehr empfehlen. Diese Mobilheime werden gründlich gereinigt.

Falls Du noch Fragen hast.......... meld Dich einfach!

LG Simone

Beitrag von christina1212 30.12.09 - 14:52 Uhr

Vielen Dank für Deine Antwort.

Ich werd mal unter "Deinen" Anbietern schauen. Wie ist die Lage von den Mobilheimen???

Ist der Platz auch für unseren 1 Jährigen geeignet?

Also der Marina schaut schon wirklich sehr schön aus, das einzige was mich stört ist die Badekappenpflicht. Ihh.....

LG
Christina

Beitrag von marathoni 30.12.09 - 21:20 Uhr

Ein wirklich schöner Platz mit Kindern ist der portofelice in Italien, uneit von Venedig.
Kann ich 100 / empfehlen. Die Wohnmobilheime sind ziemlich neu und sehr sauber. Google mal, du wirst begeistert sein, denke ich.

Beitrag von pebbles26 31.12.09 - 15:11 Uhr

Wir waren auch schon 2 mal i. Portofelice, einmal vor zig Jahren ohne Kinder und letztes Jahr im Juni mit unserne zwei Jungs (damals 3 und 1) - es hat uns so gut gefallen, dass wir schon für Juni 2010 gebucht haben.
Als Anbieter hatten wir Selectcamp und waren echt zufrieden!

Beitrag von la1973 31.12.09 - 15:16 Uhr

Hallo Christina, wir waren die letzten Jahre immer auf dem Marina di Venezia mit Happy Camp. Waren sehr zufrieden. Immer an Pfingsten.
Allerdings haben die in diesem Jahr die Preise auf dem Platz so angehoben, dass wir für 2 Wochen Pfingsten über 1300 Euro hätten zahlen müssen (Happy Camp).
Jetzt sind wir ein paar Plätze weiter vorne, Campingplatz Ca Savio und zahlen für denselben Zeitraum bei Happy Camp 580 Euro.

Einmal hatten wir Eurocamp, hatten da aber Pech, weil wir eines der älteren Mobilheime bekommen haben. Ansonsten sind die alle von der Ausstattung ähnlich.