folio und mönchspfeffer

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von johanna4113 30.12.09 - 10:05 Uhr

habe mal eine frage .
wer nimmt folio und mönchspfeffer zusammen
und bei wem wirkt es oder eher gesagt hat es gewirkt

Beitrag von estrella04 30.12.09 - 10:09 Uhr

ich nehme folio 800 und möpf
durch möpf hab ich ganz schnell einen regelm zyklus bekommen und wurde schwanger
nun hatte ich leider am 22.12 eine as und nehme beides von anfang an wieder...auch zusammen
lg sandra

Beitrag von redspirit 30.12.09 - 10:16 Uhr

Ich habe beides am Anfang des Übens auch genommen da ich einen unregelmäßigen Zyklus hatte.
Möpf hat bei mir allerdings erst nach 3 Monaten gewirkt so dass meine Zyklen dann nicht mehr 45- 50 Tage lang waren sondern nur noch um die 32- 35 Tage.
Man sollte aber die Einnahme von Möpf allerdings mit dem FA abklären.