Anmeldung im Krankenhaus

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fr.mahlzahn 30.12.09 - 10:56 Uhr

Ab welcher woche habt ihr euch im Krankenhaus angemeldet?

Lieben Gruß

Beitrag von alisea. 30.12.09 - 10:58 Uhr

Hm..bin mir nicht mehr sicher aber ich glaub meine Hebi hatte das damals gemacht.

Beitrag von inoola 30.12.09 - 10:59 Uhr

huhu,
ich habs noch nich gemacht, aber auf der hp von meinem wunsch kh steht ab der 20ssw.

lg inoo

Beitrag von mausi2311 30.12.09 - 11:04 Uhr

Oh nee, ich wusste gar net das man sich anmelden muss. Was soll ich jetzt tun??? bin doch schon 31.SSW. Wie macht man das telefonisch?

Beitrag von alisea. 30.12.09 - 11:05 Uhr

Ganz ruhig. ist auch nur fürs KH besser da die etwas koordinieren können. Davon ab kommen die babys eh nur irgendwann um den genannten Zeitraum. Frag bei deinem KH nach und melde dich an. Es ist aber nicht tragisch das du es noch nicht getan hast. Dein baby wird trotzdem einen Kreissaal von innen sehen.;-)

Beitrag von sabrinimaus 30.12.09 - 11:04 Uhr

Bei meinem Krankenhaus muss man sich extrem Früh anmelden! Laut HP in der 8. SSW!

Also hab ich mich in der 8. SSW telefonisch angemeldet und heute hab ich den Termin zum ausfüllen der Papiere, etc.

LG Sabrina mit Viktor (*1.2.07) und Rose (ET-38)

Beitrag von annimi 30.12.09 - 11:08 Uhr

also ich hab mich erst letzte woche angemeldet, bin jetzt 39+0
bei meinem ersten sohn hab ich mich garnicht angemeldet, dann musste ich halt als ich im kh war die formulare ausfüllen...
aufnehmen tuen die ein trotzdem, wenns los geht ;)
glg. annimi 39

Beitrag von angiemaus80 30.12.09 - 11:10 Uhr

also wir waren in der 22. ssw und haben uns die klinik für die wir uns auch entschieden haben angesehen. da hat man ausdrücklich betont, das man sich nicht anmelden braucht. es wäre schön, wenn man 4 wochen vor termin zum geburtsplanungsgespräch kommt, aber das ist auch kein muss.
rein theoretisch könnte man da auch mit wehen vor der tür stehen und die würden einen aufnehmen.

kann mir auch nicht vorstellen, dass das ein KH verwehrt.
aber frag lieber nach...

Beitrag von nici.c.v. 30.12.09 - 11:12 Uhr

Ich hab meinen FA gefragt beim letzten Termin und der meinte ich solle so ab jetzt also ab der 30 SSW mal langsam im neuen jahr irgendwann ins KH wackeln bzw. er ruft drüben (das KH ist direkt gegenüber von der FA praxis) an und frägt mal nach nem termin obs passend ist und dann könne ich rüber gehen und mich anmelden...

Beitrag von anja1971 30.12.09 - 11:15 Uhr

Ich hab nächste Woche - also 36. - einen Termin zur Anmeldung.

Beitrag von inoola 30.12.09 - 11:29 Uhr

also ich denek sie werden einen nich vor der tür stehen lassen wenn man jetzt nich angemeldet ist. die wollen ja auch geld verdienen. ruf doch einfach mal im kh an und frag mal wann du dich anmelden darfst.:) die werden schon nich : NOIN , Sie sind viel zu spät dran, machen sies alleine.... sagen

lg inoo

Beitrag von fossybaer1980 30.12.09 - 13:49 Uhr

Hallo,

ich bin jetzt Anfang 37. SSW und habe am Montag telefonisch mit dem Krankenhaus einen Termin zur Anmeldung gemacht. Termin habe ich am 12. Januar, also in knapp zwei Wochen.

Meine Hebamme hatte mir mitgeteilt, so ab der 36. SSW einen Termin zu vereinbaren. Aber das ist ja auch von KH zu KH unterschiedlich.

Liebe Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Sylke (37.SSW)