Nudelsalat-Rezepte!! Her damit.....

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von chrissie2509 30.12.09 - 11:15 Uhr

Hallöchen!!

Brauche schnell das ultimative Nudelsalat-Rezept!!!
Bin dankbar für jeden Vorschlag!! #danke

LG Christina

Beitrag von dominiksmami 30.12.09 - 11:21 Uhr

Huhu,

zur Zeit ist das hier:

http://www.usa-kulinarisch.de/cgi-bin/rezepte.cgi?RezeptNr=697

unser lieblings Nudelsalat.

Das Dressing peppe ich meist mit ein wenig Tabasco auf *g*

lg

Andrea

Beitrag von aussiegirl600 30.12.09 - 11:57 Uhr

Penne oder Farfalle kochen bis sie gerade so aldente sind, abkühlen lassen.

Dann kommen rein:
halbierte Cocktailtomaten, Mini-Mozzarella, viiiiiiel Basilikum, gegrilltes Gemüse, rohe Paprika, Oliven

Als Dressing nehm ich frische mediterrane Kräuter, Olivenöl und Balsamico. Wenn ich angebrochenes Pesto hab, dann kommt das auch rein. Salzen, pfeffern, evtl n bisschen Chili dazu - fertig.


Beitrag von doucefrance 30.12.09 - 12:25 Uhr

Hallo,
dieses hier essen wir supergerne:

500 g GAbelspaghetti kochen
400g Fleischwurst (Geflügel) in kleine Würfel schneiden
1 große Dose Erbsen & Möhren extra fein, die Möhrchen in Stückchen schneiden

1 großes Glas Miracel Whip Balance
2 Flaschen KNORR Currysauce (aber wirklich die, mit den anderen schmeckt es nicht, weil alle anderen Banane mit drin haben und zu essig-lastig schmecken)

Von dem Miracel Whip ca. 1/2 bis 3/4 Glas mit der Currysauce mischen und mit den übrigen Zutaten gut verrühren, ca. 2 Stunden ziehen lassen - lecker!

Beitrag von tykat 30.12.09 - 14:00 Uhr

Hallo!

Also mir schmeckt am besten der ganz klassische Nudelsalat:

*1Pfund Spirelli Nudeln
*1 Glas Gewürzgurken fein schneiden
*1 Zwiebel fein würfeln
*1 hart gekochtes Ei in kleine Stückchen
*1/2 - 1 Fleischwurst

Für die Soße:

*1 1/2 Gläser Miracle Wip
*ca 5 Eßlöffel von dem Gurkenwasser(so viel bis die Konsistenz cremig ist)
*2 Spritzer Maggi Würze
*1 Schuß Senf mittelscharf
*Pfeffer und Salz

Und dann ein paar Stunden ziehen lassen.

Guten Hunger!#mampf