Negativ - und das mit der Kurve :-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von karen0702 30.12.09 - 11:43 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=467780&user_id=632824

Guten Morgen ihr Lieben... nach dem heute morgen die Tempi noch ein bißchen gestiegen war und der heutige Ovu stärker war, als der gestrige habe ich einen Test gewagt...

und was soll ich sagen...er war negativ, aber soooo blüten weiß, dass man nicht mal mit viel Phantasie eine Linie hineininterpretieren hätte können...

dabei sah alles so gut aus :-(

Naja, neues Jahr, neues Glück, oder wie heißt es!!??
Ich wünsche allen anderen die heute testen mehr Glück und ansonsten allen ein gesundes neues Jahr!

Beitrag von alina1904 30.12.09 - 11:47 Uhr

Hi

Also ich würde sagen, dass du höchstens ES+13 bist!
Bei mir hat der Test immer erst nach NMT (auch mit einem 10 er)positiv angezeigt!

LG

Beitrag von karen0702 30.12.09 - 11:48 Uhr

hmm, ich war schon mal ss (leider mit FG) und da war mein Test an ES+12 sowas von fett positiv... man hätte doch wenigstens nen kleinen Schimmer einer Linie erahnen können, oder?

Danke für dein Mut machen auf jeden Fall :-)

Beitrag von anna.blume 30.12.09 - 12:08 Uhr

ich würd sogar sagen ES +12. mehr nicht.

Beitrag von leoni82 30.12.09 - 11:47 Uhr

nicht verzagen!!!!
Teste am NM wieder bei meinem ersten kind war auch der ovu fett positiv und sst negativ! Sst war erst 2 tage nach NM positiv!!
ausserdem sieht dein ZB sehr gut aus!!!

mlg leoni

Beitrag von karen0702 30.12.09 - 11:49 Uhr

Danke fürs Mutmachen.... aber ich schätze, ich kenne meinen Körper gut genug um zu wissen, dass übermorgen pünktlich auf die Minute die Mens eintreffen wird...

aber mein ZB find ich auch toll :-)

Beitrag von anna.blume 30.12.09 - 12:05 Uhr

kein ABER. bei meiner ersten ss (mit fg) war ich fünf tage vor nmt positiv. bei der jetzt mit hängen und würgen zwei tage vorher, und das auch erst am abend, morgens auch weiß wie frisch gefallener schnee. neeeee neeeee. ich glaub weiterhin, da ist was im busch.

Beitrag von karen0702 30.12.09 - 12:08 Uhr

du kleine Optimistin :-)

Aber ich drück dich und schicke dir Küßchen als Dankeschön :-)

Beitrag von purzelchen80 30.12.09 - 12:24 Uhr

Viell. habt Ihr zuviel Bienchen gesetzt, habe gehört man soll nur alle 2-3 Tage, weil dann die Anzahl der Spermien höher ist.

Viel Glück!!!

Beitrag von pregnafix 30.12.09 - 12:29 Uhr

ich hab auch jeden tag #sex und wurde sofort schwanger ;-)

Beitrag von karen0702 30.12.09 - 12:39 Uhr

Naja, wir setzen ja auch nicht Bienchen zur Zeugung, sondern aus Lust und Laune... und wenn wir nun mal jeden Tag Lust haben :- :-)

schätze mal, daran lag es nicht!!

Beitrag von dnj 30.12.09 - 13:26 Uhr

Irrtum Spermien werden zwar weniger bei taeglichem Sex aber die Schwimmer die da sind sind beweglicher und somit auch schneller bei meiner ersten Schwangerschaft hatte ich auch jeden Tag Sex und wurde sofort schwanger!

Beitrag von pregnafix 30.12.09 - 12:29 Uhr

was fürn Test war das denn??

Beitrag von karen0702 30.12.09 - 12:39 Uhr

waren 2 Tests... ein 10er Pregnafix und der clearblue digital... beide negativ :-(

Beitrag von pregnafix 30.12.09 - 12:43 Uhr

oh okay... :-( mmh... naja die tests sind natürlich gut. vielleicht aber doch noch zu früh??
hab ja gehofft, dass es nur so n blöder mr storch test war oder so *gg* der hat das bei mir nämlich auch nicht anständig angezeigt... pregnafix und clearblue digi dann aber schon...

ich drück dir weiter die daumen!