KS-16 es wird ernst

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schneckchen123 30.12.09 - 11:51 Uhr

Hallo,

habe heute Termin für meinen KS bekommen. Jetzt werd ich langsam nervös...#zitter

Die Zeit geht jetzt bestimmt schnell rum und ich habe irgendwie Angst vor allem was da so auf mich zukommt.

Musste das mal loswerden, den Termin halten wir nämlich erstmal geheim vor Verwandten und so...




Beitrag von yorks 30.12.09 - 12:17 Uhr

Hallo,

also die Zeit bis zum Termin wird jetzt rasend schnell vergehen. Ich habe gedacht, ach wenn du den Termin weißt, dann zieht sich die Zeit bestimmt ewig hin aber nein so war es nicht.

Mein KS ist jetzt fast 2 Wochen her und ich kann es gar nicht glauben. Die Zeit mit Baby vergeht noch schneller.

Mache dich nicht verrückt. Es ist zwar eine große OP aber es bringt dir dein kleines Wunder. Ich bin so ein Schisser was OP angeht und habe es geschafft, dann schaffen es andere ganz locker. Ich war auch nach 5 Tagen wieder zu Hause. :)

LG yorks und Louis (13 Tage alt)

Beitrag von schneckchen123 30.12.09 - 12:38 Uhr

Hallo,

danke für Deine Antwort. Unser Kleiner wird auch Luis heißen!:-)

Hast Du Dich denn von der OP schnell wieder erholt?

#blume

Beitrag von yorks 30.12.09 - 12:54 Uhr

Also die ersten Tage im Krankenhaus ging es mir ganz gut. Ich bin am nächsten Tag aufgestanden und es wird bei jedem mal Aufstehen weniger schmerzhaft. Ich muss aber dazu sagen, dass ich echt schmerzempfindlich bin. Muss also bei dir nicht so sein. Erst zu Hause fingen die Schmerzen wieder stärker an. Naja, man ist viel in Bewegung und ich habe gedacht, ich kann alles wie vorher. Aber das geht natürlich nicht. Der Körper braucht einfach Zeit um sich zu erholen. Jetzt mache ich alles ruhiger und seit dem geht ganz gut.

Eine Bekannte von mir, hat rein gar nichts. Sie ist schon nach 4 Tagen aus dem Krankenhaus und ihr geht es super. Sie ist schon fit. So kann es also auch laufen.

Aber es ist alles auszuhalten und das Baby entschädigt wirklich für alles. :)

Ich drücke dir ganz doll die Daumen für deinen KS und das du dich schnell erholst und vor allem eine schöne Kennenlernphase mit Luis.

LG yorks