bitte bei mir per nachricht melden

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von trinkbecher1 30.12.09 - 12:58 Uhr

für die damen,
die echt ahnung von zyklen und überzyklen
und von sst haben.
ich habe 2-3 fragen, die ich
gern "fachgerecht" beantwortet haben möchte...

A

Beitrag von donner70 30.12.09 - 13:12 Uhr

Fachgerechte Antworten gibt es vom Fa oder von der Hebamme.

Beitrag von estrella04 30.12.09 - 13:16 Uhr

hehe genau mein gedanke #pro

Beitrag von ella173 30.12.09 - 13:16 Uhr

#ole#ole#ole

Beitrag von vivi0305 30.12.09 - 13:17 Uhr

oder frag google#rofl#rofl#rofl


Beitrag von ella173 30.12.09 - 13:18 Uhr

#heul#rofl

Beitrag von theresaorlowski 30.12.09 - 13:44 Uhr

***

Beitrag von astroflocke 30.12.09 - 13:43 Uhr

Das ist ja knuffig , du glaubst allen erstens das du HIER fachgerechte antworten findest !
Wenn das so ist lebst du hinter dem Mond , ein Forum ist dazu da Meinungen und erfahrungen auszutauschen !

Ruf lieber deinen GYN an ! Der ist ja bekanntlich vom Fach #zitter

#rofl

Beitrag von trinkbecher1 30.12.09 - 13:58 Uhr

im gegensatz zu euch hellen leuchten,
habe ich tatsächlich per nachricht
hilfe bekommen...

dennoch werde ich das forum weiter nutzen,
für MEINIGUNG , aber nicht bei medizinischen
fakten, eben zyklen...

Beitrag von bodensee-teufelchen 30.12.09 - 17:49 Uhr

Hallo !

Habe auch gerade mal diese Nachricht hier gelesen und ich muss sagen "fachgerechte antworten" die bekommt man wirklich beim FA, wir sind doch nicht alles Ärzte hier,wir sind hier um uns gegenseitig auszutauschen, um anderen zu helfen mit unserem Wissen.

Lieben Gruss Natalie :-)