bitte erklrärt mir die Clearblue Wochenbestimmung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von olchen81 30.12.09 - 14:10 Uhr

Hallo Mädels,

irgendwie mache ich mir seit dem positiven Test nur noch Sorgen.
Ich kann nicht schlafen, nicht essen....nichts, nur vor Angst zittern.

Also, nun habe ich ein neues Problem.

Habe heute morgen den Clearblue mit der Wochenbestimmung gemacht :

schwanger 1-2

ABER !

mein ES war zu 100% am 15.12 nachts,morgens/ vielleicht am 14.12

dann bin ich ja ES+15

der Test muß der dann nicht 2-3 anzeigen ?
ist ja knapp über 14 Tage

oder ist es nicht so genau ?

Habe nach dem Frühstück getestet, zweites Pipi...meint ihr dies verfälscht dies?
Ich mache mir soclhe Sorgen, dass etwas nicht stimmt...nun denke ich das Hormon ist nicht genügend gestiegen.
:-(
ich bin ein Nerven Wrack

Hat die Wochenbestimmung bei euch immer gestimmt?
oder sieht es danach aus, als stimmt etwas nicht ?

Bitte helft mir.

danke!

Beitrag von dnj 30.12.09 - 14:15 Uhr

Alles im gruenen Bereich!! 1-2 heißt das du mindestens IND der 3-4 Woche schwanger bist!!! Und wie du schon sagst bist du grade mal ES +15 das. Heißt knapp ueber zwei. Wochen der Befruchtung von daher ist doch alles super freu dich das du ss bist und entspanne dich!!

Beitrag von olchen81 30.12.09 - 14:30 Uhr

danke, danke, danke !!!!!!

Es tut mir leid zu nerven :-)

Ich weiß auch nicht warum, aber ich bin so beunruhigt.
-rational nicht erklärbar
:-(
es wird auch immer schlimmer

Wahrscheinlich weil es so überraschend geklappt hat und so unwirklich ist.

Hey, dir drücke ich SEHR fest die Daumen.

Beitrag von pregnafix 30.12.09 - 14:21 Uhr

das ist ja nur ne ungefähr-angabe... wenn die einnistung n tag später war, kommts wieder hin ;-) mach dir keine sorgen. das ergebnis ist ganz normal und sieht gut aus alles :-)

Beitrag von olchen81 30.12.09 - 14:33 Uhr

Hallo,

danke für deine Antwort.

Meinst du wirklich es ist noch ok? bitte ehrlich
:-(

Die Schwangerschaft ist so überraschend, weder mein Mann noch ich haben Glück mit der Gesundheit...deshalb haut es mich so um.

Ich mache solche Sorgen :-(

Mein Mann freut so sehr, er singt die ganzen Tage und will es Allen erzählen.

Ich mache mir solche Sorgen.


Bitte , entschuldige, ich nerve wahrscheinlich.


danke.


Beitrag von jasfeanmi 30.12.09 - 14:25 Uhr

Gaaaaanz ruhig!
Als erstes wirfst du jetzt mal alle deine Tests in die letzte Ecke! Du bist schwanger, freu dich und mach dich nicht verrückt! Das wird schon alles gut gehen.
#liebdrueck

Beitrag von olchen81 30.12.09 - 14:39 Uhr

oh :-)

Woher weißt du , dass ich noch sehr viel Tests habe ?
-mein Weihnachtsgeld ist fast drauf gegangen

:-)

Ich würde ja am liebsten stündlich einen machen.

Meine Ärztin ist noch im Urlaub.

Es ist so, dass mein Mann und ich schwere Erkrankrankungen hatten und nicht so viel Hoffnung hatten.

und dann: PLUMS: zwei Striche !

( ohje ich glaube mich überkommt wieder der Drang einen neuen Test zu machen :-( )

Mein Mann ist so glücklich und will es Allen erzählen, doch ich bin so daneben und irgendwie in Panik...etwas stimmt nicht.

Meinst du wirklich die Angabe ist noch in Ordnung ?


Ich danke dir und wünsche dir ALLES ALLES ALLES ALLES sehr gute

olga