So jetzt Paracetamol 500 genommen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jani1 30.12.09 - 14:49 Uhr

hatte ja heute morgen gefragt nach diclofenac.

Ihr seit so lieb gewesen und habt mir gleich davon abgeraten. Jetzt hab ich mir das"harmlose" Parac.500 geholt und bin seit 11Uhr schmerzfrei-hab ja so dolle Ischias.

Kann es sein das, dass Kleine dadurch auch ruhiger ist.Oh man schon wieder Sorgen.


LG Jani+Mäuschen 18+5SSW

Beitrag von anna.blume 30.12.09 - 14:55 Uhr

vllt ist der kleine ruhiger, weil er merkt, dass du keine oder weniger schmerzen hast. aber mit dem paracetamol hat das nichts zu tun, keine sorge. ich war auch im krankenhaus letzte tage, die sagten mir dort, man könnte schon einiges am tag davon nehmen, ohne dass was passiert. mit dem baby passiert eh nix, aber zuviel para ist nicht gut für die leber. sie meinten, aber ausnahmsweise bei ganz heftigen schmerzen bis zu 5gr seien voll ok.

Beitrag von jani1 30.12.09 - 15:09 Uhr

Aha, na gut. Ist ein Scheiss-Gefühl was nehmen zu müssen, obwohl jeder weiss, dass es besser wäre ohne. Aber wie du sagst, ich nehms wirklich nur, wenns gar nicht geht.

Danke und LG Jani:-)