Hilfe! Unsere Kleine dreht ihre Arme nach hinten!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von spotzal-81 30.12.09 - 15:26 Uhr

Hallo!

Ich hoffe, ihr könnt uns ein bißchen beruhigen. Seit einigen Tagen dreht unsere Kleine (wird am 10.01. drei Monate) ihre Ärmchen extrem nach hinten. #schock Also: sie winkelt sie an (Unterarm schaut dabei nach oben) und dann dreht sie die Arme direkt nach hinten. #schwitz Wenn sie auf dem Rücken liegt, schaut es aus, als ob sie auf den Händen laufen wolle, aber eben "rückwärts". Es schaut total unnatürlich aus, und bei anderen Kindern ist mir das noch nie aufgefallen.

Haben Eure Kiddies das auch gemacht? Ich hab erst nächste Woche nen Termin beim Orthopäden, wo ich dann fragen kann. Aber ich wollt vorab schonmal Euren Rat einholen.

#danke schon mal im voraus!

Schöne Grüße
Spotzal mit Anna #verliebt 10.10.09

Beitrag von miamina 30.12.09 - 15:40 Uhr

Hi,

Also sie winkelt die Arme an und die Handflächen schauen dann nach oben bzw. der Unterarm? Also sodass die Arme angewinkelt, nach oben zeigend neben dem Kopf liegen?
Also wenn das so ist kann ich dich beruhigen. Macht unsere Kleine vom ersten Tag an und auch heute noch.
Bei uns ist das ein Zeichen von müdigkeit! Sieht lustig aus, wenn sie ihre Flügel hängen lässt, wie wir immer sagen! ;-) Manchmal hat sie dabei noch die Fäuste geballt. Und sie zieht dabei übrigens auch ihre Arme extrem nach hinten!

LG Mia

Beitrag von spotzal-81 30.12.09 - 15:56 Uhr

Hm, nicht so direkt. Also die Arme sind angewinkelt und die Handflächen zeigen nach oben, dass macht sie eh immer. Aber eben seit ein paar Tagen dreht sie die Arme noch weiter nach hinten, also quasi hinter den Oberkörper. Der Ellbogen schaut dann in die Luft.
Ist ein bißchen schwer zu beschreiben...