Sodbrennen????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von perikizi2007 30.12.09 - 15:40 Uhr

Hi Leute, was tut Ihr gegen Sodbrnnen? Ich kann nachts nicht mehr schlafen:-(

Peri

Beitrag von anitram2010 30.12.09 - 16:06 Uhr

Habe das zwar nicht aber habe gehört man soll Nüsse kauen oder 1-2 Teelöffel Haferflocken. Außerdem soll man sich zum Schlafengehen etwas höher betten damit die Säure nicht so aufsteigen kann.

LG!
Martina

Beitrag von ingek. 30.12.09 - 16:19 Uhr

Aslo Nüsse habe ich probiert - mir hats nicht geholfen. Manchmal, wenns nicht ganz sooo schlimm ist, hilft ein Glas Milch. Aber bei mir ist es dann doch meistens eher so schlimm, dass ich zu Rennie (wie von meinem FA empfohlen) greife.

LG

Beitrag von annelein1975 30.12.09 - 16:23 Uhr

Nachts hilft nur Rennie! Die mit Pfefferminz schmecken sogar gar nicht so schlecht.

Beitrag von kampfkeks82 30.12.09 - 16:36 Uhr

Hi,

ich habe es so schlimm das Rennie nicht mal mehr geholfen hat und ich mit meinem FA gesprochen habe ob ich Riopan Magengel nehemen darf und er sagte es ist ok man solle es nur nicht übertreiben wie mit allen Mittelchen! Das hat dann zum glück geholfen!

LG

Kampfkeks82 (40 ssw)

Beitrag von tammy241 30.12.09 - 17:26 Uhr

Ich hab in meiner ersten SS immer Maaloxan Magengel genommen. Hatte total schlimm sodbrennen und das war das einzige was half

LG Tamara (8+4)

Beitrag von sierramaus 30.12.09 - 18:13 Uhr

Hallo,

hab ich zur Zeit auch fast täglich. Hab alle Hausmittelchen ausprobiert und leider nichts geholfen. Nicht mal die Rennie haben was gebracht.

Hab mir jetzt in der Apotheke die Gaviscon Liquid 10ml geholt. Die sind extra für Schwangere und die helfen wenigstens. Diese Pfefferminzlösung legt sich um die Schleimhaut in der Speiseröhre und das Sodbrennen hört endlich auf. Und ist extra für uns.

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

LG Jasmin