Wann nach FG wieder arbeiten??

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von baby.99 30.12.09 - 16:09 Uhr

Hallo

Meine Frage steht ja schon oben. Hatte am 12.12. meine zweite FG. Die erste war am 08.06. Fühle mich noch nicht nach Arbeit. Auch weil meine Chefin sehr komisch auf meine SS reagiert hat und sie sich sehr herablassend über meine FG ausgelassen hat. Wie lange wart ihr zu Hause??

LG Baby

Beitrag von hardcorezicke 30.12.09 - 16:10 Uhr

huhu nach der AS war ich 1 woche zuhause...

Beitrag von baby.99 30.12.09 - 16:16 Uhr

Wie weit warst du?? Ich war bei der ersten mit AS in der11.ssw und jetzt in der 7. ssw ohne AS. Aber mein kreislauf spinnt total rum. Mir ist dauernd schwindelig und irgendwie komisch. Ich weiss auch nicht. Hab noch dazu jetzt eine Erkältung bekommen.

Beitrag von hardcorezicke 30.12.09 - 16:19 Uhr

es muss wohl damals in der 7ten woche abgegangen sein... war in der 9ten woche zur untersuchung... und hatte die ausschabung letztendlich in der 11ten woche... hatten immer auf ein eckenhocker gehofft..

Beitrag von baby.99 30.12.09 - 16:20 Uhr

Ja das kenne ich. Hab auch immer gehofft es versteckt sich nur.:-(

Beitrag von griesklein 30.12.09 - 16:13 Uhr

Ich war 2 wochen zuhause konnte noch nicht Arbeiten gehn :-(

Beitrag von baby.99 30.12.09 - 16:18 Uhr

Hattest du eine AS? Ich möchte auch noch nicht fühl mich noch nicht so gut um dumme Fragen zu beantworten.

Beitrag von griesklein 30.12.09 - 16:47 Uhr

Ja hatte eine AS in der 11ssw#schmoll

Beitrag von cloud09 30.12.09 - 17:55 Uhr

Hallo!

Tut mir leid, dass auch Du eine FG hattest!

Also bei meinem natürlichen Abgang im Juni bin ich gleich wieder arbeiten gegangen, weil das Wo.ende dazwischen war.
Es wußte auch niemand von den Kollegen und ich konnte mich so beim arbeiten gut ablenken.

Bei meiner FG im November (wo der Arzt dachte es wäre wieder ein natürlicher Abgang) bin ich dann 3 Tage zu Hause geblieben um mich etwas zu erholen, da wußte nur eine Kollegin von der SS.
Dann später stellte sich heraus, dass es doch eine ELSS war und ich mußte ins KH für 6 Tage und blieb danach noch 2 Wochen zu Hause.

Ich wünsche Dir alles Gute

LG
Cloud+#stern#stern#stern

Beitrag von syldine 30.12.09 - 18:37 Uhr

Ich hatte freitags die AS und bin montags wieder Arbeiten gegangen.

Beitrag von luana-7 30.12.09 - 19:33 Uhr

Hallo erstmal tut es mir leid, dass Du eine FG hattest.#liebdrueck
Ich war 2 Wochen zu Hause und ich hab die Zeit gebraucht.

Alles liebe#herzlich

Beitrag von diekleineivi 30.12.09 - 19:58 Uhr

Hallo, auch ich zünde eine #kerze für Dein #stern an.

Ich hatte am 13.11. eine AS nach MA. Freitags war die AS und Donnerstags darauf bin ich wieder arbeiten gegangen. Hätte es nicht gedacht - aber es tat mir richtig gut!

Für 2010 wünsche ich Dir gaaaanz viel #klee

L.G. Ivi