jetzt bin ich auch hier!!!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von bluna123 30.12.09 - 16:11 Uhr

wir versuchen seit 1 jahr das zweite kind zu bekommen,
nichts passiert habe einen hormontest gemacht bei meiner fa und da kam ja raus das ich zu viele maennliche hormone habe,verdacht auf poc ! und sollte ein zuckerbelastungtst machen und des hat ergeben das ich eine abnorme nuechternglukose habe.und somit wohl dieses poc habe meint der hausarzt.
den zuckertest habe ich beim hausarzt gemacht und er meinte ich soll meinen fa auf metformin ansprechen.

da aber mein fa im urlaub ist und erst ab den 6.januar wieder da ist wollte ich euch mal fragen kennt ihr die tabletten wie wirken die?hat damit einer erfolg?

ach ja ich habe wohl uebergewicht und mache auch sport und ww,und hoffe das es bald endlich klappt!!!

Beitrag von nickel-79 31.12.09 - 08:28 Uhr

Herzlich Willkommen,

auch, wenn es sicher schönere Foren gibt.!!!


LG Nicole

PS: Habe mit WW auch mein PCO total im Griff!!!
Also, weiter so!