Keinen Spass mehr an Sex

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von ;( 30.12.09 - 16:32 Uhr

Hallo,

jetzt schreibe ich doch zum ersten mal in dieser Kategorie.

Mein Freund und ich sind dieses Jahr Eltern geworden, wir haben ein tolles Kind, wir sind beide berufstätig, eine große Wohnung und vorallem eine eigentlich super schöne Familie.

ABER: Seit der Geburt, ja eigentlich schon seit der Schwangerschaft habe ich keine oder kaum noch lust auf meinen Freund. Ich liebe ihn sehr, aber die lust ist weg.

Er ist inzwischen auch schon agbekühlt und fragt manchmal nur mal etwas mürrisch nach, ganz selten, dass wir zärtlichen Sex haben, wenn es soweit ist, dann bekomme ich auch lust.

Ich habe ihm gesagt, dass ich gerade mehr Zärtlichkieten brauche, aber irgendwie bleibt es beim alten.

Ich weiss gar nicht wie "offen" ich hier schreiben kann, ich versuche mal eine Situation zu beschreiben.

Ich sitze auf der Couch, er kommt zu mir, Hands aufs Bein und dann: "willst Du mir einen b....." Indem moment vergeht es mir und ich merke, dass die Lust dadurch immer weniger wird.

Wenn es dann soweit ist, dass wir wirklich sex haben, dann nimmt er "ihn" kurz bevor er kommt raus. Er sagt, er sei impotent. (total bescheuerte Aussage) Im Enddefekt besteht der Sex daraus, dass wir uns kurz küssen, er ganz kurz mit meinen Brüsten spielt, ich ihn verwöhne, er ihn kurz reinsteckt , kurz bevor er kommt nimmt er ihn raus, ich soll ihn dann bis zum Schluss mit dem Mund verwöhnen oder er macht es selber, dann ist alles vorbei ;(

Ich habe das Gefühl, dass ich untenrum total "offen" bin, vielleicht spürt er ja auch gar nichts mehr?! Ich weiss es nicht...

Ich weiss gar nicht was ich momentan noch machen soll ;(

Beitrag von stickerkaart 30.12.09 - 17:01 Uhr

Auf den Sex haette ich auch keinen Bock mehr.Bisschen Liebevoller koennte er auch sein.erzaehl ihm doch mal wie Du Dir den Sex vorstellst.

Beitrag von tanteklara1 30.12.09 - 17:40 Uhr

Das hört sich für mich so an, als wenn er etwas bestimmtes sexuelles nicht bekommt.

Wenns mal wieder soweit ist: Flüster deinen Freund doch mal ins Ohr und frage ihn, was er für geheime sexuelle wünsche hat. Wenn du seine Wünsche/Neigungen erfüllst, wird er auch deine Wünsche (nach Zärtlichkeiten) erfüllen (können).

Könnte auch sein, dass er auf total versauten Sex steht. Er sagt ja auch "willst du mir einen bl..." . Das sagt Mann nicht einfach so, das könnte eine Anspielung sein. Eventuell solltes du dir mal eine Peitsche besorgen oder trete ihn mal mit deinen Heels ordentlich in die Nüsse......
Wir leben ja nicht mehr in Großmutters zeiten...

Beitrag von katmax 30.12.09 - 19:26 Uhr

bist du zur zeit im stress wenn ja dann könnte es ein grund sein das du keine lust hast. oder bist du eher der mensch der mehr zärtlichkeit braucht wenn ja dann rede einmal mit ihm vielleicht hilft es ja.
oder wenn du die möglichkeit hast das kind für eine nacht zur aufsicht geben kannst dann machts euch einen schönen abend. vielleicht hilft es euch also viel #klee

Beitrag von ;( 30.12.09 - 19:33 Uhr

Hallo, danke für die Antwort, auch an die anderen!

Ich weiss nicht woran das liegt, vor der Schwangerschaft war alles bestens, ich hatte an allem Spass, sogar an kleinen Spielchen die etwas weiter gegangen sind.

Aber das ist ja alles nicht mehr

Beitrag von schwarz schwärzer am schw 30.12.09 - 19:28 Uhr

probier doch du mal das Ruder zu übernehem
Also meiner steht da voll drauf und wenn er deinen Befehlen folgen muss hast du großen Spielraum kannst Ihm ja auch befehlen dich zu massieren etc. kommt bei uns au mal ab und zu vor und ich habe selten Wiederspruch gehört (wenn dann nur das ich n Grund habe mich durchzusetzten lol

Beitrag von mrsblack 30.12.09 - 20:12 Uhr

Wie alt ist denn euer Kind?
Stillst du (noch)?

Wenn man stillt kann es z.B. passieren, das man nicht mehr solch Lust hat. Aber das wäre auch nur ein vorrübergehender Zustand.

Gebt euch einfach noch etwas Zeit. Irgendwann wird es wieder funktionieren.

Wir hatten vor der Schwangerschaft sehr oft Sex. Bereits in der Schwangerschaft wurde es immer weniger, nach Geburt war dann lange Zeit alles hin. Ich hatte erst Angst und dann einfach keine Lust mehr. Fast ein Jahr lang.