Windel Vergleich

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jasminat 30.12.09 - 17:37 Uhr

Hallo Ihr Lieben..was man nicht alles macht...wenn das Baby auf sich warten läßt. Also, einfach nur als Info - wir haben folgende Windel gestestet, natürlich mit Wasser. In allen Windel die gleiche Menge an Wasser und am besten waren für uns:

1. Aldi
2. Papmers
3. Babylove

LG Jasmina 40. SSW

Beitrag von clarabella 30.12.09 - 17:44 Uhr

Ach je, Du Arme, Du musst ja wirklich verzweifelt sein vor lauter Warten aufs Baby ;-)

Aber danke für die Info, von den Aldi Windeln hab ich bisher auch viel Gutes gehört.

Ich drück Dir die Daumen, dass es ganz bald los geht!!

Schönen Abend,k guten Rutsch und

liebe Grüsse,
Clara

Beitrag von danny42006 30.12.09 - 17:46 Uhr

Hihi,das ist ja mal ne coole Idee.
Ich kann nur von meinen ersten 4 Kindern sprechen und da hatte ich immer am Anfang von pampers Größe 1+2 und danach herkömmliche Drogeriewindeln ab Größe 3.
Und ich hatte nie Probleme und werde es jetzt bei den Zwillingen auch wieder so machen.

Ich wünsche ein gesundes neues 2010.

Beitrag von 130708 30.12.09 - 17:48 Uhr

hallo..
hehe ihr habt ja langeweile :-p

ich finde am besten sind pampers baby dry.. die benutze ich für meine tochter seit ihrer geburt vor 17 monaten..

das sind die einzigsten die wir gut finden.. vor allem sind die nicht so dick wie zb. babylove oder ähnliche.

ich stell mir nähmlich immer vor wie unangenehm es sein muss sone dicke windel zwischen den beinen zuhaben #schwitz

aber das muss jeder für sich selber klären..

lieben gruss und einen guten rutsch
und natürlich alles gute für die geburt

jenny + emily + erdbeere 19ssw

Beitrag von sabrinimaus 30.12.09 - 17:48 Uhr

Aber der ultimative Test kommt erst noch.....meinem Sohn haben z.B. die Aldi Windeln nicht richtig gepasst! An den Beinchen waren die nicht eng genug und da ist dann jedes Mal das Pipi rausgelaufen.....egal wie viel Wasser sie aufnehmen!

Probiert alle nochmal aus, wenns Baby dann da ist!

Ich finde übrigens die Lidl Windeln besser als die Aldi Windeln! Haben eine bessere Form!

LG Sabrina mit Viktor (*1.2.07) und Rose (ET-38)

Beitrag von catch-up 30.12.09 - 18:01 Uhr

#rofl#rofl#rofl

Wie geil! Bin ich Fan von!!!!

Beitrag von stern5555 30.12.09 - 18:20 Uhr

#ole#ole Stiftung Urbia-Test #ole#ole

Ich find die von Lidl am besten. Bei Pampers waren meine immer nass als die eine nacht an waren.

LG
Karo

Beitrag von cori85 30.12.09 - 18:24 Uhr

hi,

also ich kauf nur noch Pampers, habe die vom Aldi auch schon gekauf finde ich für nachts aber nicht so gut! Lg

Beitrag von nicki83 30.12.09 - 20:23 Uhr

Hier mein Praxistest beim Kind :-)

Die ersten Wochen (Gr. 1 + 2) Babylove. Absolut super! Pampers New Baby (gelbe Packung) sind IMMER ausgelaufen. Ab Gr. 3 hatten wir fast nur Pampers. Aldi fand ich damals nicht so gut, weil sie sehr hart waren, allerdings waren das noch die alten, da gibts es seit ca. 1 1/2 Jahren schon wieder andere. Die kenne ich noch gar nicht!

Aber jedes Kind ist anders, muss man alles selbst testen, am besten dann MIT Kind in der Windel :-)