drehen und schreien grrrr

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von spruin 30.12.09 - 18:22 Uhr

unsere Maus konnte sich schon vor 4 Wochen vom Rücken in die Bauchlage drehen. Hat sie nur selten gemacht. Doch jetzt dreht sie sich in einer Tour und fäng auf dem Bauch sofort das Schreien an.
Ich bin schon richtig genervt. Auf dem Rücken will sie ja auch nicht liegen bleiben.

Sabrina

Beitrag von akti_mel 30.12.09 - 19:24 Uhr

und was ist jetzt deine frage?

Beitrag von spruin 30.12.09 - 20:21 Uhr

ähhm womit man sie ablenken kann z. b. ??

Beitrag von lissi83 30.12.09 - 20:29 Uhr

Wovon ablenken meinst du denn? Vom drehen? Ich denke das geht nicht! Wenn die das können, dann wollen sie es auch! Und das ist ja auch wichtig, dass sie es üben! Auf dem Bauch wollen die meisten dann nicht liegen bleiben, solange sie den Kopf noch nicht lang halten können und es zu schwer wird ihn zu halten!

Alle die kenne, mussten ihre Babys ständig rumdrehen! Kaum auf dem Rücken zurück gerollt, lagen sie schon wieder auf dem Bauch und haben gemeckert!

Da muss Mama wohl durch;-)

Beitrag von spruin 30.12.09 - 20:34 Uhr

danke dir.
Allerdings hat sie vorhin nur gemeckert. In der Bauchlage sowie beim wieder herumdrehen. Als ob sie etwas will was nicht klappt.
Ich habe sie dann in ein Stillkissen gelegt den Kopf etwas erhöht dann ging es wieder.

Sabrina

Beitrag von perserkater 30.12.09 - 19:41 Uhr

Die Frage würde mich auch interessieren.

Sie will nicht auf dem Rücken liegen und auch nicht auf dem Bauch. Dann steck sie in ne Trage und gut.

Beitrag von spruin 30.12.09 - 20:22 Uhr

danke für den Tipp. Mein Sohn hat den Ergo geliebt aber sie mag das Ding leider nicht.

Sabrina

Beitrag von lissi83 30.12.09 - 19:50 Uhr

Okaayyy??!

Kommt vor!

Beitrag von emeri 30.12.09 - 20:51 Uhr

hey,

ja, das drehen entdecken war bei uns auch eine etwas nervenzerrende zeit. auf dem rücken liegen - schreien - auf den bauch drehen - schreien - wieder zurückdrehen - schreien.

ich denke, das muss wohl so sein ;-) wenns dir hilft, ist nicht ewig so. :-)

lg emeri