Einnistung, wie lange kann sowas dauern?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fama93 30.12.09 - 18:43 Uhr

Hallo Mädels ,nur mal eine Frage, bin noch recht neu und wollte mal wissen, weil es gibt ja viele Angaben dazu, wie lange kann so eine Einnistung dauern, man liest ja immer so 5-7 Tage, kann das auch mal wirklich bis 10 Tage dauern und hat das was mit der Zuykluslänge zu tun oder kann auch Jemand mit einer kurzen Zykluslänge eine lange Dauer bis zur Einnistung haben?

LG Fanni

Beitrag von schmerlimaus 30.12.09 - 18:58 Uhr

Soviel ich weiß hat das #ei mit dem 5. Tag die GM erreicht.
Und die Dauer der Einnistung an sich ist bestimmt von unterschiedlichen Faktoren abhängig.

Beitrag von fama93 30.12.09 - 19:19 Uhr

dankeschön, meisnte deshalb schlägt bei machen auch ein SS-Test oft viel später an, als bei anderen?

Beitrag von schmerlimaus 30.12.09 - 19:59 Uhr

Bestimmt und dazu kommt noch das jede Frau nicht gleich viel Hcg bildet.
Also kann man da keinen bestimmten sondern nur den ungefähren Zeitpunkt bestimmen.

Beitrag von trine65 30.12.09 - 19:27 Uhr

die einnistung erfolgt nach dem ES und nicht von der ZY-länge abhängig und ist zeitlich unterschiedlich.
klar kannst du mit nem kurzen zy auch eine späte einnistung haben, sogar mehr als 10 tage nach ES ist noch es möglich