Wie sind Eure Zyklen nach AS?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von diekleineivi 30.12.09 - 20:09 Uhr

Guten Abend Ihr Lieben...

sieben Wochen ist es schon her, daß ich mein #stern ziehen lassen mußte.
Seit einer Woche habe ich Unterleibsziehn, als wären es Mens-Schmerzen - aber nix tut sich...:-( Meine Tempi ist nicht wirklich aussagekräftig - hätte so auf einen eindeutigen ES gehofft (PCO) - das hätte mir Zuversicht für die Zukunft gegeben - jetzt glaub ich eher, mein Körper macht mal wieder was er will. #zitter
Wie geht es Euch mit Euren Zyklen nach einer AS? Wartet Ihr auch so lange auf die Mens und wie geht es Euch?

Alles Liebe für 2010#klee
Ivi

Beitrag von sparki24 30.12.09 - 21:15 Uhr

#liebdrueck Laß Dich drücken

Meine AS war im November. Habe nach 35 Tagen meine Periode bekommen. Hatte aber die übelsten Bauchschmerzen. Am meisten freue ich mich jetzt endlich wieder ohne Gummi#sex Jaaaa :-)
Und dann mal sehen wann es klappt....

LG :-p und #stern

Beitrag von estrella04 30.12.09 - 21:49 Uhr

habt ihr auch nur eine mens abgewartet??
lg

Beitrag von ephigenie 31.12.09 - 10:03 Uhr

Wir werden jetzt auch wieder loslegen, nachdem ich die ersten regulären Mens hatte.

LG

Beitrag von ephigenie 31.12.09 - 10:01 Uhr

Huhu,

ich hatte am 24.11. eine AS in der 12. SSW (MA wurde in der 10.SSW festgestellt) und habe direkt wieder Tempie gemessen um zu wissen was in einem Körper vorgeht. Nachdem die Tempi dann erstmal wieder unten war hab ich nach genau 12 Tagen meinen ES gehabt und am 26.12. meine Mens bekommen. Da alles sowit gut lief gehe ich jetzt erstmal davon aus das ich wieder einen normalen Zyklus hae.

Drücke dir die Daumen das du nicht mehr all zu lange warten musst.

Alles liebe für 2010,

Sandra