gibt es noch hoffnung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von igelchen26 30.12.09 - 20:51 Uhr

hallo


gibt es denn noch hoffnung das der kleine von allein kommt??

bin jetzt bei 40+7ssw und in 3 tagen wollen die ärzte dann einleiten.

Beitrag von robbie1987 30.12.09 - 20:59 Uhr

Hi,

bei mir fingen bei ET+13 die Wehen spontan an und bei ET+14 war sie dann da. Laß dem Kleinen seine Zeit. Eine schöne Geburt...

robbie

Beitrag von susehah 30.12.09 - 21:02 Uhr

Hallo Igelchen,

ich habe damals bei meiner Tochter bei 41+2 von meiner Hebi einen Wehencoctail bekommen, der auch super angeschlagen hat.Den Tag darauf kam sie dann.
Wir wollten noch alles probieren bevor im KH eingeleitet wird.
Auch Sex, Baden und alles Spazieren hat damals nix geholfen.

Hast du denn eine Hebamme?

Viel Glück für dich!

Susi mit Luisa(11 Tage drüber) und #ei 6+4

Beitrag von igelchen26 30.12.09 - 21:08 Uhr

nein habe mir keine hebamme genommen. möchte keine.