Bereits vor NMT gewusst schwanger zu sein?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von glimmerofhope 30.12.09 - 22:08 Uhr

hmmm am grübel bin #schmoll...

Ich hab irgendwie das Gefühl wieder schwanger zu sein, dabei ist mein NMT erst am Freitag. Ist irgendwie seltsam, hatte #sex am 14.12 und erst am 18. auf den 19.12 war mein ES.

Bin eigentlich jemand der etwas länger an Babys basteln muss und mein Aryan ist gerade 9 Monate...

Bei Aryan hatte ich ab ZT 7 immer das Gefühl die Mens käme, ich meinte noch zu meinem Mann, das in meinem Bauch etwas arbeiten würde und genau dieses Gefühl hab ich jetzt wieder.

Hat das jemand schonmal erlebt? Schon vor NMT gespürt das da was ist?

Ich warte mal ab und wenn bis Samstag keine Mens in Sicht ist werde ich mal einen Tets wagen. Wollte mir heute schon einen kaufen, aber mein Mann meinte ich soll es doch erst mal abwarten. Wenn es nicht so sein sollte, bin ich wirklich verwirrt, da mein Instinkt was anderes sagt.

Sorry für das #bla #bla #bla aber wollte das mal einfach loswerden.

Wünsche euch einen guten Rutsch

Beitrag von binchen-tara 30.12.09 - 22:14 Uhr

hallo ja,ich hab es bei allen immer schon vorher gewusst! auch diesmal hab ich am do getestet obwohl mein nmt erst am so war und er war pos. und inzwischen bin ich in der 20ssw dir auch enen guten rutsch sabine

Beitrag von mutschki 30.12.09 - 22:16 Uhr

ich hab heute schon mal auf einen ähnlichen thread geantwortet,ich kopiers einfach mal


hi

ich hab es auch gemerkt. wir haben eigentlich grade erst über ein drittes nachgedscht,und wollten im nächsten monat die verhütung ( kondom) weg lassen und es langsam angehn...3 oder 4 tage vor nmt hatte ich das gefühl ss zu sein....dachte ich spinne.(brüste ziepten,mir war ab und an schlecht) sagte dann zu meinem mann einen tag vor nmt,wenn ichs net besser wüsste.würd ich sagen,ich bin schon ss .(haben in dem monat net immer von anfang an ein kondom benutzt )
ich hab dann nen test gemacht,aber negativ...
5 tage nach nmt hab ich wieder einen gemacht,denn meine mens war immer pünktlich. tja und der war dann sofort positiv.


lg carolin

Beitrag von vanny1980 30.12.09 - 22:18 Uhr

jap ich wusste es auch bei meinen letzten beiden und bei es+9 haben es die tests bestätigt ;-)

viel glück

Beitrag von mauskewitzki 30.12.09 - 22:19 Uhr

Ja, ich!

Habe bei meinen letzten drei SS immer vor NMT geahnt, dass ich #schwanger bin.

Ich hatte immer ganz intensive Träume so 7-10 Tage nach dem #sex. Ich kann mich eigentlich fast nie an Träume erinnern und schon gar nicht so intensiv, war also schon sehr auffällig.

Bei meiner zweiten SS erzählte ich meinem Mann, dass ich wieder so intensiv träume, was ich nur in der SS hatte und meine das es geklappt hat, er erklärte mich für verrückt ;-)
Jetzt, bei der vierten SS, hat er es gleich geglaubt :-p

LG

Beitrag von diana1101 30.12.09 - 22:24 Uhr

Als ich die Pille im Juni ´08 abgesetzt hatte, hatte ich im Juli und im August solche Mens-Schmerzen.. das war unglaublich.
Aber im September war alles anders. Die Brüste ziepten, der Druck im Unterbauch war anders..

..ja, ich habe es geahnt und gehofft, das ich Schwanger bin.

Mittlerweile ist Johanna fast 8 Monate alt.

LG Diana

Beitrag von glimmerofhope 30.12.09 - 22:43 Uhr

Oh, dann ist das garnicht so ungewöhnlich... wisst ihr was, ich stapfe morgen früh in den Schlecker und hole einen pipi Test, mal sehen ob ich recht hatte:-)


Ich danke euch für eure Antworten und noch einen ganz tollen Abend im Jahr 2009

Beitrag von trieneh 31.12.09 - 08:23 Uhr

ich habs auch gewusst....hatte ca.7tage vor nmt brustspannen und irgendwie so ein gefühl.habe dann 4 tage vor nmt mit clearblue digital und morgenurin getestet und er war positiv.bin jetzt 21.ssw