Hier mal was für euch, fand ich schön...

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von pepples82 31.12.09 - 01:15 Uhr

Hab das schon mal vor ein paar wochen gefunden und muss immer dran denken wenn ich hier mal so lese...

"Ab wann ist man ein Elternpaar?

Sobald ein Kind geboren - klar!"
So sprechen all die schlauen Leute
seit Alters her und auch noch heute.
Sie sagen, "Macht nicht so'nen Wind.
Das war doch noch kein richt'ges Kind.
Könnt neue haben jederzeit,
Wozu nur diese Traurigkeit?"
Sowas zu sagen trifft uns sehr,
Vergrößert nur das Tränenmeer...
Ich sag' Euch, warum wir traurig sind:
Verloren haben wir ein Kind.
Ein kleines Menschlein - wunderschön,
weil wir es mit dem Herzen sehen.
Wie groß, wie schwer - das ist egal,
für uns ist dieses Kind real!!!
Wir möchten einfach, daß Ihr wisst
wie wichtig uns dies Menschlein ist!
Drum nehmt uns bitte, wie wir sind -
Eltern, die trauern um ein Kind.
Kein anderes Kind, das uns geboren,
wird je ersetzen, was wir verloren.
Wenn Ihr uns wollt behilflich sein,
schließt unser Sternenkind mit ein
in Eure Reden und Gedanken -
wofür wir herzlichst uns bedanken!
Nennt seinen Namen, sein Geschlecht,
wenn Ihr von unserem Baby sprecht...
Tut nicht, als wäre nichts geschehen.
Versucht, uns einfach zu verstehen.
(Ralf Korrek, 14.02.2006)

Vielleicht sprech ich dem einen oder anderen damit aus dem Herzen...
wünsch Euch viel Kraft.

nen guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr wünscht


Gaby#herzlich

Beitrag von andreamama 31.12.09 - 06:18 Uhr

Wow, mir laufen die tränen über das gesicht.
es trifft genau zu ich bin echt gerührt weil es das aussagt was wir denken und fühlen.

vielen dank

Andrea und #stern chen

ich wünsche alles einen guten Rutsch und alle kraft der welt mögen eure Wünsche 2010 alle in Erfüllung gehen

Beitrag von estrella04 31.12.09 - 09:01 Uhr

finde es auch sehr schön!!!
von unserem sternchen sagen alle nur:es soll halt nicht so sein!
finde das sooooooo...verletzend!
euch auch einen guten rutsch ins hoffentlich bessere jahr 2010!

Beitrag von schnuff04 31.12.09 - 13:15 Uhr

Hallo Gaby,

nun sind mir zum ersten Mal nach langer Zeit zu diesem Thema die Tränen gekommen.
Das ist wunderschön und so auf den Punkt getroffen!
Vielen Dank dafür!

Ein gesundes und glückliches neues Jahr und liebe Grüße,

Nicole

Beitrag von blonderengel20 01.01.10 - 15:59 Uhr

Wow wunderschön! #heul !

mensch immer nur diese Worte von wegen beim nächsten mal wird schon klappen und so.
Jemand der sowas nicht erlebt (Bei Gott ich wünsche sowas niemanden!!!!!) hat versteht sowas nicht leider!
#danke für dieses schöne Gedicht!

Liebe Grüße Ricarda mit #stern 11ssw und #stern laura-sophia 17ssw!!!

Beitrag von lindl 01.01.10 - 16:22 Uhr

Hallo,

das ist echt sehr schön und ist genau das was hier viele durchmachen,
Viele Leute kommen mit tollen Sprüchen und schlauen reden aber vom Verstand wissen wir das selbst , jedoch sprechen unsere Herzen eine andere Sprache,
die Sprache der Trauer und des Abschieds,
genau das findet man in diesem Gedicht wieder, Danke,
Wünsche allen Sternchen Angehörigen viel Kraft und Erfolg fürs Jahr 2010,
LG lindl