Welchen CD Player für das Kinderzimmer?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von melmystical 31.12.09 - 10:42 Uhr

Mein letzter Versuch unsere Schlafprobleme zu lösen, wäre nun eine CD mit Einschlafmusik. #schwitz

Jetzt brauche ich nur einen CD Player für das Kinderzimmer. #kratz Wir hören seit Jahren nur noch Musik über den PC, daher kenne ich mich CD mäßig gar nicht mehr aus. #schein Gibt es spezielle kindgerechte CD Player (die evtl. auch mal runter fallen können) oder sollte ich direkt einen für Erwachsene nehmen?
Sind da überhaupt Boxen bei? Ich kenne nur die von früher mit Kopfhörer. #hicks

#danke

Beitrag von xandria 31.12.09 - 11:10 Uhr

Hallo!

Unsere Tochter hat diesen hier von den Großeltern zu Weihnachten bekommen (gibts auch in anderen Farben):

https://exoneit.de/default.asp?ex=shop:produktedetail.asp&artikel_id=69670

Ich finde ihn nicht schlecht, wenn man mal den "Aus"-Knopf gefunden hat :-D Unsere Kleine singt auch gern, deswegen wird sie die Mikros sicher auch später mal gebrauchen können. Mein Vater musste aber ein extra Netzteil (mit Niederspannung) dazu kaufen. Sonst geht das Gerät nur mit Batterien/Akkus.

LG, Kathrin

Beitrag von tokee21 31.12.09 - 11:57 Uhr

Hallo!

Finnja hat von meinen Eltern diese "Anlage" bekommen: http://www.rossmannversand.de/DesktopModules/WebShop/shopexd.aspx?productid=62935&id=17614 (etwas runterscrollen)

Ich finde sie prima: hat Radio dabei, Boxen und ein Netzteil, welches bei den meisten Kinder-CD-Playern nicht dabei ist und wohl so um die 16€ kostet.
Wir haben sie so gestellt, dass Finnja zwar an die Knöpfe kommt, sie sie aber nicht runterschmeißen kann. ;-)

LG und nen Guten Rutsch!

Iris & Finnja (22 Monate), die sooo gerne zur Musik tanzt #verliebt

Beitrag von muffin357 31.12.09 - 12:41 Uhr

hi,

ich würd auf jeden fall was ohne separate boxen kaufen, -- für so kleine ist die kabelei noch nix ...

ansonsten tuts ein einfaches teil ausm elektromarkt -- super kindgerecht muss es nicht sein, das ist nur unnötig teuer ...

lg
tanja