Welchen Tee?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von maussl 31.12.09 - 11:11 Uhr

Hallo meine Maus ist jetzt fast 21 wochen alt und wir fangen jetzt langsam mit ein paar löffelchen Karottenbrei an!
Im moment trinkt sie danach noch ca 100-120ml milch!aber die menge wird immer weniger da sie ja von tag zu tag bissel mehr brei bekommt!
Jetzt meine frage welchen tee kann ich ihr dazu anbieten???
Fenchentee mag sie nicht und nur wasser trinkt sie auch nicht!#augen
Kann ich ihr diesen Apfel melisse tee von milupa anbieten?
oder habt ihr andere alternativen???


Danke für eure Antworten

Lg MausSL

Beitrag von anke515 31.12.09 - 11:36 Uhr

Es gibt von Alete einen Früchtetee mit Karotte, den trinkt meine voll gerne. Gebe dann noch ein Schüßchen Apfelsaft dazu.
Ich würde diesen fertigen lösliche Tee nicht geben, da ist so viel Zucker und Aroma drin!

Beitrag von maussl 31.12.09 - 13:39 Uhr

Okay das wuste ich jetzt nicht hatte mir die inhaltsstoffe von dem löslichen tee noch nicht angeschaut!danke schonmal
denn werde ich mal den von alete versuchen