Auch mal ne Frage hab.. (UVG erhöhung)

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von mama2003-2009 31.12.09 - 11:16 Uhr

Hallo

Ich habe gehört und hier gerade gelesen das Unterhalts VORSCHUSS auch erhöht wurde, auch laut Internet von 158e auf 180e... wir haben aber noch die 158e bekommen nun ist die Frage wird es nachgezahlt??? also die Differenz für Januar? Nur mal so ne Frage....


Nicht gleich wieder mit Steinen werfen....

DANKE...


Einen guten Rutsch wünsche ich Euch

Beitrag von silbermond65 31.12.09 - 12:21 Uhr

Müßte dann nachgezahlt werden.
Bei uns gabs für Januar statt 117,- schon die 133,-.

Beitrag von dani11978 31.12.09 - 12:57 Uhr

ich hab für januar auch schon vorgestern die erhöhung bekommen. ich denke du bekommst es sicher nachgezahtlt.

Beitrag von tweety25883 31.12.09 - 13:18 Uhr

Hallo

Hatte auch nir die 158 drauf, denke aber wird nachgezahlt, spätestens mit der Zahlung im Februar. Ne Freundin hatte das dieses Jahr mit dem Kindergeld.

LG

Beitrag von mama2003-2009 31.12.09 - 13:23 Uhr

#danke lassen wir uns überraschen

Beitrag von pupsik_1984 31.12.09 - 15:43 Uhr

Darf ich mal fragen, warum du UVG bekommst??
Ich hab mal gehört, dass man keins bekommt, wenn man einen neuen Partner hat.

Sieh es bitte nicht als Vowurf an. ;-)

Gruss Irene

Beitrag von bea_23 31.12.09 - 15:48 Uhr

Hallo, du bekommst erst dann keinen UVG mehr wenn du neu heiratest. Nur Partner ist egal.

Lg Bea

Beitrag von pupsik_1984 31.12.09 - 16:16 Uhr

Achso!!

#danke

Beitrag von the-peanuts 31.12.09 - 15:49 Uhr

man bekommt nur keinen UVG mehr wenn man mit dem neuen Partner verheiratet ist.

LG

und nen guten Rutsch

Beitrag von pupsik_1984 31.12.09 - 16:17 Uhr

Jetzt bin ich schlauer!! ;-)

#danke

Beitrag von vickymedinight 01.01.10 - 11:57 Uhr

#augenhallo! soviel ich weiß, gibst den uvg auch wenn du einen neuen partner hast, aber ihn nicht heiratest, solange du den uvg bekommen möchtest. arge hat mir das so gesagt, aber alles kann mann ihnen auch nicht abnehmen. lies mal auf dem bescheid nach was drin steht.
ich habe mein uvg noch nicht bekommen, obwohl es meisten zum letzten des monats bekomme.bin mal gespannt,was bei mir gezahlt wird. lg