1 Jahr ohne meinen Engel.. es tut so weh!!!

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von germany 31.12.09 - 11:41 Uhr

Heute ist es 1 Jahr her das ich meine süße zu den Sternen gehen lassen musste.. Es tut so unendlich weh!!!!

http://mein-engel-whity.beepworld.de/1jahrohnedich.htm?nocache=1262255442

Mausi,

ich werde dich niemals vergessen! Ich danke dir für die wunderschönen 16 Jahre. Du warst das wichtigste in meinem Leben. Du hast mir gezeigt was wahre Freundschaft ist. Oh Gott ich vermisse dich so sehr!!!#heul


Ich werde dich ewig lieben mein Engel!!

25.06.1992-31.12.2008#kerze

Beitrag von ansariyya 31.12.09 - 12:27 Uhr

Das tut mir sehr leid für dich.#heul:-(:-(
Du hast eine tolle Homepage.
Das war ein toller Hund. Tut mir echt leid.:-(
Hast du denn noch ein anderen Hund?

LG Ansariyya

Beitrag von doggeblau 31.12.09 - 14:20 Uhr

Hallo meine liebe,


ich denke an dich...#liebdrueck

bei uns ist es ja übermorgen soweit#stern#hund

unser schwarzer König fehlt uns auch so. Wir haben auch kein schönes Jahr hinter uns.

"Dort treffe ich meinen Vater

Dort treffe ich meine Mutter, meine Brüder und Schwestern

Dort treffe ich all jene meiner Ahnenreihe von Beginn an

Sie rufen bereits nach mir- Sie bitten mich, meinen Platz unter ihnen einzunehmen"

Sie sind tief im Herzen immer bei uns und warten auf uns, die beiden spielen bestimmt hinter dem Regenbogen zusammen.

Ike *06.12.06- +02.01.2009#hund#kerze

fühl dich ganz fest umarmt, Liebe Grüße Melanie & Doggi´s

Beitrag von germany 31.12.09 - 17:41 Uhr

Ich vermisse sie so sehr!! Nachher gehe ich zu ihrem Grab um ihr eine Kerze anzuzünden.. Heiligabend war es schon so schwer für mich zu ihrem Grab zu gehen. Sie hat einen kleinen grünen Quietscheigel von mir bekommen, ich hoffe das sie sich darüber gefreut hat.

Mir schnürt es die Kehle zu wenn ich daran denke das sie vor einem Jahr um diese Zeit bereits tod war. Es war 20vor8 am morgen als ihr kleines Herz zu schlagen aufhörte..

Sie fehlt mir so..#heul

Beitrag von tykat 31.12.09 - 18:30 Uhr

Oh, es tut mir so leid für Dich#heul

Die Liebe zu einem Hund ist doch wirklich was ganz wunderbares und umso schmerzhafter ist der Verlust!
Ich hoffe, Du kannst es verarbeiten und in Erinnerung bleiben nur all die schönen Momente, die ihr hattet!#herzlich

Eine sehr schöne Homepage!

Fühl Dich gedrückt!#liebdrueck

Beitrag von germany 31.12.09 - 18:39 Uhr

Es tut so weh!!! Ich kann kaum atmen weil es so weh tut. Ich würd sie so gerne in meine Arme nehmen und nocheinmal spüren.. Die Vorstellung gleich zu ihrem Grab zu gehen ist so schrecklich..#heul

Beitrag von claudi1234 31.12.09 - 20:50 Uhr

Ich kann Dich gut verstehen!

Unser Engel ist im Mai diesen Jahres von uns gegangen. Viiiiiel zu früh. Er ist kurz vor seinem 9. Geburtstag eingeschläfert worden......

Ich vermisse ihn entsetzlich. Obwohl wir zwischenzeitlich wieder einen neuen Hund haben, bin ich in Gedanken ständig bei ihm und vermisse ihn sooooooooooooooo sehr :-(

Tja, ich hoffe, dass der Schmerz irgendwann weniger wird.

Lieben Gruß

Claudia