1. Screening

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pepperlotta 31.12.09 - 11:50 Uhr

Hallo ihr lieben,

Hab schnell nochmal zwei Fragen zum 1. Screening. Mein FA hat mir gesagt ich soll einen Termin bei einem anderen FA machen der den ganzen Tag über nichts anderes macht als ultraschallen. Wie war das bei euch? Geht ihr auch zu unterschiedlichen Ärzten?

Und dann meine Frage an die Hamburgerinnen:
Kann man die Screenings auch im AK Barmbek durchführen lassen? Ich hab zwar eine Adresse für Altona bekommen aber das ist doch recht weit weg für mich und da ich eh gern in Barmbek entbinden möchte wäre das ganz praktisch da auch das Screening zu machen.

Freu mich auf eure Antworten und wünsch euch einen angenehmen und fröhlichen Start ins neue Jahr :-)

Beitrag von knuffel84 31.12.09 - 11:52 Uhr

Hallo,

das hab ich ja noch nie gehört! Ich kenne es nur so, dass der FA alle Screenings macht und ein FA sollte auch dazu in der Lage sein ein Baby zu vermessen!

LG
Jasmin

Beitrag von dragonmother 31.12.09 - 11:52 Uhr

Das wurd bei mir erst beim 2. gemacht.

Da hab ich Feindiagnostik bekommen.

Lg

Beitrag von danny42006 31.12.09 - 11:55 Uhr

Meine Ärztin macht die Screenings selbst.
Hat auch ein Super US Gerät,ich habe schon bei 13+1 ein 90% Outing für die Zwillis bekommen und das sah eindeutig aus.