kann es sein dass ich schwanger bin'?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dummchen84 31.12.09 - 12:02 Uhr

Hallo zusammen,

ich bin etwas verwundert: kann es sein dass ich schwanger bin?

Ich habe bereits ein Kind und kenne daher eigentlich die Anzeichen, die ich zur Zeit als Schwangerschaft interpretieren könnte (es gäbe aber auch andere Ursachen)

- Übelkeit meist morgens und abends (Aufstehen und ins bett gehen)
- Sensibel
- Müdigkeit

Eisprung usw. halten mein Mann und ich nicht nach, daher kann ich nicht sagen, ob wir im richtigen Zeitpunkt #sex hatten. Aber ich hatte erst meine Periode, vor --- ok sind doch schon - 2 wochen.

Ich weiß eine Antwort kann mir nur ein Test geben. Aber ich hab schon so viele negative gehabt in der Vergangenheit, dass ich recht sicher sein will, wenn ich Geld dafür ausgebe. Und bis jetzt ist ja noch nicht mal meine Regel ausgeblieben; und die bekomm ich sowieso total unregelmäßig ohne Pille.

LG
und schon mal vielen Dank

Beitrag von elaschnela 31.12.09 - 12:05 Uhr

Wenn du vor 2 Wochen deine Mens hattest, kannst du jetzt unmöglich schwanger sein, außer es war damals nur eine Zwischen - oder Schmierblutung.

Rein rechnerisch bist du grad in der ES-Zeit. Weiß jetzt natürlich nicht, wie lang dein Zyklus ist.#kratz

Hast du denn ein Zyklusblatt oder mal deinen Zervixschleim beobachtet?

LG, Ela

Beitrag von puschel80 31.12.09 - 12:17 Uhr

Hallo,
wenn deine letzte Mens erst 2 Wochen her ist kannst du nicht schwanger sein.

Lg Katja

Beitrag von mami990210 31.12.09 - 12:27 Uhr

hi,
ich glaub eher, dass es anzeichen auf deinen Eisprung sind.....

Beitrag von dummchen84 31.12.09 - 12:49 Uhr

Vielen Dank für eure Antworten. Dann habt ihr mir sehr geholfen. Weil....

wie gesagt, die Anzeichen erinnerten mich an meine erste SS. Dachte ich hätte es am Magen und war dan schwanger. und das gleiche habe ich diese Woche. Und dann das andere dazu brachte mich doch ins grübeln.
Aber ich war eigentlich auch der meinung, dass es jetzt nich sein kann.

Also meine Zykluslänge ist sehr unterschiedlich. mal sind es 3 wochen, mal 5 wochen.

Und meine letzte Regel war zwar nicht ganz normal, aber richtig. Ich hatte erst richtig meine regel und am 3 Tage nur noch schmierblutung mit bräunlicher verfärbung.
Aber da denke ich mir nichts bei.

Vielen vielen Dank!

Ich wünsche euch einen guten Rutsch!

Beitrag von 06-12-2000 31.12.09 - 14:37 Uhr

Hallöchen!

Sicher kannst du SS sein, auch wenn du deine Regel hattest. Du wärst nicht die Erste, der das widerfährt. Eine Feundin hatte das bei allen drei SS, dass sie ihre Tage bekam. Bei der ersten war es sogar bis zum Schluß so, dass sie gar nicht wußte, dass sie SS ist. Wenn du dir nicht ganz sicher bist, dann mach einen Test oder geh zum Arzt....Um sicher zu gehen.
Wünsche dir einen guten Rutsch.

LG