Dritter pos. Ovu in Folge - wann ist denn nun ES?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ryja 31.12.09 - 12:42 Uhr

Hallo,

erst mal eine #tasse Kaffee - zum Wachbleiben - der Tag ist ja heute noch lang!!!!

Und jetzt meine Frage: Ich habe heute den dritten positiven Ovu in Folge und ich frage mich, wann mein ES war oder ist.


Wie lang sind denn die Ovu's positiv?

Ich hatte schon mal vier positive Ovu's, danach habe ich mit dem Testen aufgehört.

Normalerweise höre ich mit dem ersten positiven Ovu auf, aber jetzt wollte ich es mal wissen.

Ich frage mich auch, ob ich überhaupt eine ES habe. Pos. Ovu bedeutet nicht gleich, dass man einen ES hat, oder?
Ich habe so ein bisschen das Gefühl, dass mein Körper versucht einen ES hinzukriegen und deswegen so viel LH ausschüttet, aber letztlich dann nix passiert.

Wenn meine Theorie stimmt, wäre es besser nur ein- oder zwei Tage einen positiven Ovu zu haben, oder?

Ich bitte um eure Meinungen dazu, danke!

Ryja mit #stern

PS: Allen einen guten Rutsch!

Beitrag von ginaleib 31.12.09 - 12:56 Uhr

Hallo! genau so ist es, pos. Ovu bedeutet nicht das auch gleichzeitig ein ES stattfindet.
Sind die richtig positiv oder mal mehr, mal weniger! Von pos. kannst du erst ausgehn, wenn beide Linien mindestens gleichstark sind. Ist die Lh-Linie schwächer als die Kontrolllinie, ist der Ovu als negativ zu werten.
Vielleicht sind die Ovus die du benutzt zu empfindlich für dich! Ob du tatsächlich einen ES hast, kannst du nur über die Tempi herausfinden.
Bei mir selbst ist der Ovu immer nur 1 Tag richtig positiv, 24-36 Stunden später findet dann der ES statt.

LG und dir auch einen guten Rutsch!

Beitrag von ryja 31.12.09 - 13:06 Uhr

Die sind richtig positiv. Und zwei Tage vorher ist durchaus ein dünner zweiter Strich erkennbar. Aber das habe ich immer als negativ gewertet.

Glaubst du, dass es ein eher schlechtes Zeichen ist, wenn der Ovu drei Tage positiv ist oder ist es wohl eher egal?
#zitter

Tempi geht bei mir üblicherweise drei Tage nach ES für nur drei Tage schleppend hoch. (wegen GKS), bekomme jetzt in zweiten Zyklus dafür Medis, hab aber vom Messen abgesehen, weil ich mich damit so verrückt gemacht habe.

Danke dir für deine Antwort.

Ryja