Frage zu trinken bei Baby 5 Monate

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von moehrchen-27.02. 31.12.09 - 13:06 Uhr

Habe mal eine Frage zum trinken bei Baby´s ca. 5 Monate alt. Wieviel und was gebt ihr in dem Alter zu trinken außer Milch ?

danke und liebe Grüße moehrchen mit Emely fast 5 Monate

Beitrag von liesschen_1980 31.12.09 - 13:36 Uhr

Hallo,
habe dazu dies hier gefunden:
http://www.babytipps24.de/?page_id=25
Ich biete unserem kleinen Sohn ab und an mal abgekochtes Wasser an, vorher habe ich es mit Fencheltee versucht, aber komischerweise mag er das Wasser lieber.
Und im Endeffekt finde ich es sogar besser, langfristig gesehen (ich denke da an eine kurze, aber extrem anstrengende Zeit mit unserem Grossen, wo er sich nur mit Hilfe der Flasche in den Schlaf genuckelt hat - was natürlich nicht so sein sollte!!! #schwitz)
LG Anne

Beitrag von lissi83 31.12.09 - 13:48 Uhr

Du kannst abgek. Wasser oder Tee anbieten! Säfte (auch Babysäfte, würde ich noch nicht geben!)

Aber wenn dein baby noch nox trinken mag, braucht es auch noch nicht! Die Milch ist eigentlich ausreichend, bis die Kinder ins Beikostalter kommen und dann irgendwann ein paar Milchmahlzeiten auslassen!

lg

Beitrag von moehrchen-27.02. 31.12.09 - 14:03 Uhr

Danke für eure Antworten.
Dann mach ich das ja alles richtig. Sie bekommt nichts außer ihre Milch und ist zufrieden damit.

lg moehrchen

Beitrag von koerci 01.01.10 - 11:54 Uhr

Huhu!! Unsere Maus ist 5,5 Monate und trinkt auch nichts außer Milch. Braucht sie ja auch nicht ;-) LG, Kerstin mit Inci *15.07.09