wache morgens ganz oft auf dem Rücken auf! Ist das schlimm?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von heidihh78 31.12.09 - 13:19 Uhr

Huhu,

meine Frage steht ja schon oben. Ich merke das im Schlaf ja nicht, wenn ich mich auf den Rücken drehe :-p, aber mir ist dabei auch nicht komisch oder schwindelig. Meint Ihr dass das schlimm ist? Ich kann ja irgendwie gar nichts dagegen machen. Ansonsten vermeide ich ja schon, auf dem Rücken zu liegen!

LG Heidi mit Julian, Jannis und #babyboy 30. SSW

Beitrag von nastja23 31.12.09 - 13:21 Uhr

ich schlafe auch öfters mal auf dem rücken...solange du keine beschwerden hast,ist es doch ok...wenn es deinem zwerg net gefallen würde,würde er sich schon melden;-)

lg
nastja23+prinzessin 36.ssw

Beitrag von a.m.b.e.r 31.12.09 - 13:24 Uhr

Ich denke, Dein Körper sagt Dir schon, wenn es nicht mehr geht. Ich wach nachts öfter auf dem Rücken auf und schnappe nach Luft... mir ist schwindelig etc.

Beitrag von laura031991 31.12.09 - 13:25 Uhr

Liebe Heidi,

mache dir keine Sorgen. Das ist natürlich nicht schlimm...Solang du keine Beschwerden hast, dann ist das vollkommen okay. :)
Nicht soviele Gedanken machen....


Guten Rutsch!#fest

Beitrag von bienchen807 31.12.09 - 13:30 Uhr

Hi!

Ist kein Thema!
Wenn man deshalb wach wird, sollte man sich wieder auf die Seite drehen, wenn man gut so schläft, scheint die Versorgung des Babys auch kein Problem zu sein.
Kannst da auf Deinen Körper vertrauen :-)

LG Christiane

Beitrag von kainis 31.12.09 - 13:52 Uhr

Hallo Heidi,
das ist kein Problem solange du keine Beschwerden damit hast.
Ich schlafe fast nur auf dem Rücken.