Bikini oder Tankini???

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von berndchen78 31.12.09 - 13:50 Uhr

Hi Mädels,

wollte mir eigentlich fix nen Tankini bestellen aber das gestaltet sich schwieriger als ich dachte.
Hab mir jetzt einiges angeschaut.
Nun bin ich total verwirrt.

Was tragt ihr denn lieber?
Zu meiner Figur.

Also ich hab zwar 10 kg abgenommen (wiege jetzt so 52 kg) bei 1,68. Aaaaaber, irgendwie ist das Bäuchlein nicht so stramm wie es sein sollte.
Es ist jetzt nicht schwabbelig ohne Ende aber halt nicht so straff wie ich ihn gerne hätte.

Kann ich wohl im Bikini rumlaufen? Hab da nämlich einen total schönen gefunden.

LG und nen guten Rutsch....

Beitrag von freyjasmami 31.12.09 - 17:01 Uhr

Hallo,

das ist dann wohl Geschmackssache...

Wenn Du allerdings ne größere Oberweite hast, kannst Du Tankinis eh knicken...
Das sind ja quasi nur Hemdchen mit Schalen ohne Bügel und extra Halt im Unterbrunstbereich. Das hält dann leider nix mehr in Form.

LG, Linda

Beitrag von biene81 31.12.09 - 19:44 Uhr

Stimmt nicht. Ich habe eine durchaus grosse Oberweite und 2 ganz hervorragende Tankinis.

LG

Biene

Beitrag von verzweifelte04 02.01.10 - 09:42 Uhr

hallo!

ich hab einen tankini mit bügel und verschluß am rücken wie mit einem bh.

sitzt perfekt auch bei großer oberweite!

lg
Claudia

Beitrag von kyra1971 31.12.09 - 18:54 Uhr

Hallo,

ich habe einen Tankini nach zwei Schwangerschaften.
Mein Bauch hängt vor allem, wenn ich seitlich liege. Und zwar echt übel.

Also wenn Deiner so ist, dass Du Dich noch wohlfühlst- her mit dem Bikini. Dein Gewicht läst das auf jeden Fall zu!

Letzten Endes musst DU alleine entscheiden, was für DICH ok ist.
GRuß
Kyra

Beitrag von zaubertroll1972 31.12.09 - 21:03 Uhr

Hallo,

also ich würde bei dem Gewicht und der Größe keinen Tankini tragen.
Ich selber trage nur Bikini. Ich bin schlank, der Bauch ist flach....okay...ich bin 37 und mein Bauch ist nicht mehr so straff wie mit 30, bevor ich schwanger wurde.
Trotzdem sieht ein Bikini gut aus und ich trage den auch gern.

LG Z.

Beitrag von nicky131974 01.01.10 - 19:32 Uhr

Hallo, du machst dir Gedanken über Tankini oder Bikini?:-[

Ich würde mir eher Gedanken ums Gewicht machen, Dein BMI ist 18 also ärztlich bedenklich. Hast du denn mit Absicht abgenommen? Gut du musst dich so wohl fühlen, wenn du mit Absicht abgenommen hast.

Aber dann bin ich mit 160 cm Grösse und 57 kg fett!! und müsste mir Gedanken machen.

Ich hatte mal 50 kg und alle sagten das wäre zu dünn und das stimmt auch.

Trotzdem Gutes neues .

Mein Rat trotz anfänglicher Kritik : so wie du dich wohl fühlst , probier beides an und entscheide dann und Bürstenmassagen cremen und Bauchtraining helfen bei schlaffen Bauch. Also viel Bauch kann da nicht mehr sein.


Alles Liebe

Nicole

Beitrag von berndchen78 01.01.10 - 19:41 Uhr

#schwitz

Man man man, dat is mal ne Ansage....
Hast Du mit meinem Mann gesprochen? #schock

Nee ist alles gut.
Hab allet im Griff. Ehrlich.
Mehr solls ja auch nicht sein. Bauchtraining ist aktuell. Bürstenmassagen auch.
Also bei mir ist es so: ich bin total pingelig mit mir selber.

Ich mach es so wie Du sagst. Ich probier mal beides an und entscheide dann.

LG Bea :-D

Beitrag von nicky131974 02.01.10 - 12:57 Uhr

Ne , habe nicht mit deinem Mann gesprochen. #rofl Will dich auch nicht angreifen. Und bin froh, dass du nicht sauer bist. Andere hätten da anders reagiert#zitter

Ein bisschen kann ich dich sogar verstehen. Habe jetzt so ca 8kg abgenommen. Wiege jetzt 57 und habe gesagt bei 55 ist Schluss. Aber bei mir kommen auch ab und zu die Gedanken Na ja 52 wären auch nicht schlecht.Dies hatte ich nämlich vor meiner ersten Schwangerschaft.

Fest vorgenommen habe ich mir mein Sport weiterzumachen. Meine Tante hat mir gestern paar gute Bauchübungen gezeigt.(Gibt seit Jahren schon Aerobic und Bauch -Beine PO ) im Fitness-Studio. Sie sagt aber auch mit dem Alter verändert sich die Figur. sie ist jetzt 48 also ein paar Jahre älter als ich:-p und bekommt ihren Bauch auch nicht mehr ganz flach.
Das hat mich gestern unheimlich beruhigt. Manchmal ist es eben auch veranlagung. Gut dass dein Mann hinter dir stehen würde, auch wenn du mehr drauf hättest. Bei meiner Tante war es nicht so ein totaler Schlankheitsfanatiker. Der dann nach langer Ehe den Laufpass bekam. Jetzt hat sie einen total lieben freund sieht spitze aus und natürlich die beste Patentante der Welt für mich.

LG Nicole.

PS ich mag die Creme von DM Pro age ´bodylotion. Zieht gut ein und hilft wirklich . Finde ich mal.