oh man...HILFE

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von coco89 31.12.09 - 13:59 Uhr


also...ich hatte anfang september das letzte mal meine tage...irgendwie ist mein bauch "aufgebläht" obwohl ich nicht zugenommen habe...seit zwei tagen habe ich ein komisches gefühl im bauch und weiß nicht genau ob ich es jetzt als "verdauungsstörung" oder "gestrampel" einschätzen soll...
laut rechnung wäre ich jetzt in der 19.ten woche...
hab schon ein paar tests gemacht, allerdings waren die negativ...
ich kann es mir irgendwie nicht mehr erklären, aber ich glaube nicht dass ich schwanger bin...

Beitrag von herzensschoene 31.12.09 - 14:11 Uhr

hallo,

ich denke du solltest schnellstmöglich deinen frauenarzt aufsuchen.
bei mir haben sich die ersten bewegungen immer so angefühlt, als wenn blubberblasen im bauch herumschwirren. bei blähungen habe ich das gleiche gefühl.


viele grüße maren

Beitrag von dani11978 31.12.09 - 14:15 Uhr

ich versteh nicht warum man da nicht zum arzt geht #kratz
willst du warten bis das kind auf irgendeiner toilette zur welt kommt? #augen

Beitrag von bienchensg 31.12.09 - 17:01 Uhr

Jetzt aber mal Tacheles: Ich tippe auf schwanger.

Ab zum Arzt!