Bin heute NMT+4.... Alkohol???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lilabemme 31.12.09 - 14:00 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich bin grad total ratlos! Ich hätte nun seit 4 Tagen meine Mens haben müssen.... davon ist noch nichts in Sicht! Hab nur ganz extremen Ausfluss.
Ich will auch erst frühestens am nächsten Montag testen da ich die letzten beiden Monate immer nah am NMT positiv getestet hatte und es dann doch in Abgängen endete. Ich will einfach ein zuverlässiges Ergebnis!
Nun weiß ich nicht wie das nun aussieht mit Alkohol??? Sollte ich lieber nichts trinken??? Ist ja schon etwas ärgerlich wenn ich nichts trinke und morgen ist dann die Mens da >.<

Wie würdet ihr es machen??? Testen geht heute nicht mehr! Habe keinen da um nicht in die Versuchung zu kommen und bei uns haben die Läden nun schon geschlossen.

Danke für Antworten,

Einen guten Rutsch wünscht,


Lydi

Beitrag von queeny71 31.12.09 - 14:04 Uhr

Hi,

entweder testen oder auf #fest verzichten......was anderes kann ich dir nicht raten

Viel Glück #klee

Queeny

Beitrag von tini0705 31.12.09 - 14:04 Uhr

Hallo :)

Also...ich würde einen Test in einer Notapotheke kaufen und ihn machen...bei nmt +4 kann ja nix mehr schief gehen ;)

Wenn du das nich willst oder kannst...trink n Sekt und gut ist...;) Reicht doch , oder? Man kann ja auch lustig sein ohne dicht zu sein *gg*

Viel #klee und einen guten Rutsch!#fest

Beitrag von channa1985 31.12.09 - 14:12 Uhr

also ich bin jetz ES+10 und ich verzichte auf alk heute.trinke mit meine rtochter 2 jahre alt...robbie bubble...looooooool

Beitrag von estrella04 31.12.09 - 14:10 Uhr

testen natürlich.....
sonst weisst du nicht was du machen sollst!
nmt+4 wird der test eindeutig ausfallen
viel glück

Beitrag von 5kids 31.12.09 - 14:14 Uhr

Entschuldige aber ich muss mal ehrlich sagen: Das fällt dir aber früh ein! #augen
Dir Gedanken darüber zu machen, hattest du doch nun Zeit genug,oder?
Natürlich solltest du KEINEN Alkohol trinken.

Wünsche dir - trotzdem,daß ich mecker :-p - einen guten Rutsch und viel Glück beim Test!

LG
Andrea

Beitrag von bofohexe 31.12.09 - 14:21 Uhr

Hallo

meine Freundin ist fleissig am üben und ist Es+5 an Silvester deshalb hatte sie den FA gefragt und der meinte es sei kein Problem ein - zwei Gläser zu trinken, weil das Baby die ersten 4 Wochen nicht am Blutkreislauf der Mutter "angeschlossen" ist

Hilft dir das?
Im Zweifel würd ich drauf verzichten

drück dich Daumen das es geklappt hat
Lg Heike

PS: guten Rutsch

Beitrag von schlawienchen79 31.12.09 - 14:23 Uhr

Ich würde testen um Gewissheit zu haben bist ja nun doch einiges über NMT, mit dem Alkohol... ein Gläschen Sekt (zum Anstoßen) kannst du trinken, mehr ist aber nicht drin wenn du nicht testen willst...
Gruß Dea und alles Gute