Heute abend...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von samy2005 31.12.09 - 14:04 Uhr

sagt mal wenn ich heute Nacht zum anstossen ein Glas Sekt trinke, ist davon noch was in der Milch wenn ich sie um 6 Uhr wieder stille?? Sie schläft die ganze Nacht bis morgens irgendwann um 6 uhr. Danke schon mal im Voraus für eine Antwort.

Wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2010!!



Lg Julia mit Lars *26.06.2007 und Leonie *19.11.2009

Beitrag von superschatz 31.12.09 - 14:06 Uhr

Hallo Julia,

das ist gar kein Problem. Das ist so eine lange Zeit, zumal Sekt ja recht "mild" ist. :-D

LG
Superschatz
http://www.erdnuss-flip.de

Beitrag von samy2005 31.12.09 - 14:13 Uhr

Ok danke.


Dir bzw euch nen schönen Abend und nen guten Rutsch!!


Lg Julia

Beitrag von superschatz 31.12.09 - 14:22 Uhr

Ich wünsche dir auch einen guten Rutsch und alles Gute für 2010. :-)

Beitrag von widowwadman 31.12.09 - 17:31 Uhr

Wegen einem Glas Sekt brauchst du dir echt keinen Kopf zu machen. Und nach 6 Stunden schon gar nicht. Der Alkohol wird in der Milch genauso schnell abgebaut wie im Blut.

Beitrag von tweety111 31.12.09 - 17:46 Uhr

Hey,

also nach 6 Std dürft das sicher kein Problem sein #freu!!

Ich werd mich heut abend mit dem Blubberwasser Kindersekt vergnügen ;-) ... meine Kleine kommt grad ca alle 2-3 Std.

Lg tweety + Alicia (14 Tage)

Wünsch euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!