Amoxicillin - können Babys davon unruhig werden ?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ruebe74 31.12.09 - 14:19 Uhr

Hallo,

habe wegen einer heftigen Erkältung Amoxicillin verordnet bekommen. Darf ich lt. meinem Arzt und der Hebamme während der Stillzeit nehmen.

In der Beilage steht, dass ggf. Durchfall oder Pilze beim Säugling auftreten können. Das Einzige, was ich nach 4 Tabletten aber jetzt bemerke, ist, dass der Kleine deutlich unruhiger schläft.

Frage: Musste jemand von Euch das auch nehmen und hat ähnliche Erfahrungen gemacht ?

Danke für Antworten.

LG
ruebe74

Beitrag von sini77 31.12.09 - 18:48 Uhr

Hy,ja das kenne ich meine kleine mußte das gleich zweimal mit durchhalten.Beim 2. mal hat sie zusätzlich zum unruhig sein den Pilz abbekommen.Mußte die Tabletten 12 Tage nehmen,ging nich anders-zwei Tage nachdem ich die tabletten nicht mehr brauchte verhielt sie unsere maus aber wieder normal.Lg Sina

Beitrag von theresa_baby 31.12.09 - 18:54 Uhr

Oh jaaaaaaa. Ab dem Tag der ersten Einnahme hat mein Sohn ab 2 Uhr nachts nicht mehr geschlafen, von einem Tag auf den anderen (er war immer ein guter Schläfer). War einfach wach. Die Kinderärztin hält das für einen Zufall, es gäbe keinen Zusammenhang. Seit schon einer Woche nehmen wir es nicht mehr, aber er schläft immer noch schlecht, es wird aber besser!

Liebe Grüße
Tanja und Timon