Wie ist das mit Alkohol? Denkt Ihr auch so?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kim20088 31.12.09 - 15:46 Uhr

Hallo

erstmal wünsche ich Euch allen einen Guten Rutsch ins Neue Jahr....#fest#fest#fest

Ich bin heute ES+7 und deute natürlich jedes ziehen und zeichen gleich: Oh das ist viell. weil ich ss sein könnte.. wies halt so bei uns ist gell... #rofl#schein

naja jedenfalls siehts momentan laut ZB und Temp gut aus... ABER dennoch mache ich mir JETZT bereits Gedankne wegen heute Nacht...wegen dem Alkohol..was ist, wenns wirklich schon geklappt hat? Und ist es nicht fahrläßig wenn man gearde alles dran setzt um ss zu werden dann zu trinken? Also ich trinke wenns hoch kommt max. 3 Gläser Champagner im zeitraum von 4 Stunden ca... Abe3r irgendwie habe ich voll des schlechte Gewissen...wisst Ihr was ich mein?

Was haltet Ihr davon?

Freue mich auf Antworten und sage schonmal #danke

Lg Kim


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=468764&user_id=890054

Beitrag von nele27 31.12.09 - 15:50 Uhr

Hi,

ich trinke, bis ich einen positiven Test in den Händen halte...

Alles andere ist mir zu stressig - vor allem wenn ich dann vll länger nicht schwanger werde und lebe die ganze Zeit abstinent #schock Nö.
Hab bei meinem 1. Kind auch normal weitergelebt bis zum positiven Test. Danach keinen Tropfen mehr getrunken bis zur Geburt...


LG, Nele

Beitrag von nele27 31.12.09 - 15:51 Uhr

PS: DU kannst sowieso heute trinken - laut Deinem ZB ist das eventuelle Embryo noch gar nicht an Deinen Blutkreislauf angeschlossen

PROST #fest

Beitrag von stickerkaart 31.12.09 - 16:12 Uhr

Ab wann ist es denn angeschlosswn?

Gruss Wendy

Beitrag von babybunnychen 31.12.09 - 16:27 Uhr

nicht vor der Woche wenn erst frühsten ab 4 Woche.

Beitrag von tschaenni 31.12.09 - 18:17 Uhr

Ich kann dich verstehen, ich werd auch nix trinken.
Muss ja auch nicht sein!

Ich finde, man kann auch ruhig mal "abstinent" leben, wenn es dabei ums schwanger werden geht. Also so wichtig is mir der Rausch nicht :-p

Ich hätte ein elend schlechtes Gewissen, wenn ich tatsächlich schwanger wär. Bin ES+8.