Wer ist heute Abend auch alleine??

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von 12356 31.12.09 - 18:01 Uhr

Hallo,

irgnedwie komisch...ich sitze heute das erste Mal im Leben ganz allein zu Hause..
Der Kleine ist bei Oma&Opa und mein Freund arbeitet..

Irgendwie geniesse ich es alleine zu sein und Ruhe zu haben dennoch ist da son komisches Gefühl...SYLVESTER ALLEINE ZU HASUE!!!

Wie siehts bei euch aus?

Beitrag von 24568kaki 31.12.09 - 18:07 Uhr

Hallo

ich bin froh das ich im ersten Jahr nach meiner Trennung Silvester mit meinem Freund verbringen darf. Ich wäre sonst das heulende Elend. Obwohl ich ja die Trennung wollte......

Beitrag von prinzessin6684 31.12.09 - 18:11 Uhr

ich bin mit meiner 4 monate alten tochter auch alleine da mein männel arbeiten muss.
wir machen das beste draus bzw heidi geht ja dann bald ins bett.

dir trotzdem einen guten rutsch und ein gesundes neues jahr für dich und deiner familie

lg prinzessin6684 und heidi

Beitrag von miss-lacrima 31.12.09 - 18:30 Uhr

Vllt. ne komische Frage aber wenn das Kind bei Oma & Opa ist und dein Freund eh arbeitet, wieso gehst du dann nicht mit einer Freundin feiern? Also ICH würd das ausnutzen :D

Beitrag von 12356 31.12.09 - 18:33 Uhr

Was ist denn an der Frage komisch????

Ich habe einfach keine Lust und keinen ANtrieb raus zu gehn...
Soll mal vorkommen...?!

Beitrag von miss-lacrima 31.12.09 - 21:02 Uhr

Klar kommt das vor, das war ja auch nicht böse gemeint.
Nur eben für mich wäre das ideal um mal wieder raus zu kommen ;)

Beitrag von charissa 31.12.09 - 18:40 Uhr

Ich wäre eigentlich auch alleine zuhause geblieben, so war es zumindestens geplant...

Doch vorhin haben mich meine 2 Nachbarn bequatscht und mich "genötigt" mit Ihnen weg zu gehen...

Ich darf sogar mein Auto mitnehmen, für den fall das ich es nicht aushalte...

Lust, bedingt durch die Ereignisse, habe ich auch keine #gruebel

Aber, wir kommen mit Sicherheit auch so ins neue Jahr ;-)

Beitrag von kathleen2605 31.12.09 - 18:51 Uhr

ich bin allein(zwar mit kind und ihrer freundin,aber kein partner oder keine freunde mit denen ich heute feiern würde) denn ich bin einfach nur K.O.

jetzt gibts gleich lecker abendbrot und dann gehts ins bett.

siehe allgemeinesforum.

wünsch dir trotzdem nen guten rutsch.

Beitrag von gg82abt 31.12.09 - 18:57 Uhr

hi,

ich sitz hier grad mit 3 monate altem sohn, katze und den schlangen alleine daheim.

Mein Menne wartet in seiner Schicht drauf das er was arbeiten darf. DRK Rettungsassistent. Bis jetz ist es wohl ruhig und wenn alles gut geht ist er um 22:30 Uhr daheim und wir können doch noch gemeinsam ins Jahr 2010 starten.

Ruhe hab ich gerade auch. Sönchen schläft und Katze ist dank Bachblüten nun auch relaxt und pennt ebenfalls.

LG Simone und guten Rutsch

Beitrag von schnuffeline-09 31.12.09 - 18:59 Uhr

Dann genieß die Ruhe oder lade dich noch bei Freunden ein, wenn diese nicht gerad weiter weg wohnen;-). Mir ging es auch mal so, als ich noch mit meinem Ex zusammen war und er bei der Bahn arbeitete und erst am 01.01 wieder kam. Tja da mein Sohn gerad 10 Monate alt war und keiner ihn nehmen konnte, war ich auch allein, aber nicht schlimm gewesen hab es mir mit einer Piccolo Flasche Sekt und etwas Knabberkram auf der couch bequem gemacht und das Silvester Programm geschaut:-). Um 24 Uhr hab ich mir das Feuerwerk ganz in ´Ruhe angeschaut, musst ja nicht mal raus, da wir in der 9 Etage wohnten und ich ne super Aussicht hatte;-)... Also nicht traurig sein#fest#klee#stern

Beitrag von kyra1971 31.12.09 - 19:00 Uhr

Hallo,

gerade hatte ich Besuch von einem Bekannten.
Gleich schicke ich die Kinder ins Bett und um 22h ca. kommt mein Mann vom Arbeiten nachhause.

Also keine Party und ich habe schon den blues gehabt, weil mich keiner sehen will zu Sylvester... ausser mein Mann, der liebe.

Naja, das schaffe ich jetzt auch irgendwie.
Bin schon froh, dass mein BEkannter für 1 1/2 Stunden da war.
Wenigstens etwas.

MIch erwischt der Feiertagsblues so richtig.

Kyra

Beitrag von maybelle 31.12.09 - 19:20 Uhr

Nicht ganz allein, die Kinder sind noch da. Mein Mann hat Nachtdienst:-(.
Aber wir machen es uns ganz schön. Wir haben jetzt lecker Abendbrot gegessen und gehen dann noch ein Stückchen raus und lassen unsere Raketen steigen.
Danach machen wir es uns gemütlich, machen ein paar Spiele und Bleigiessen. Sicher werden meine Kids spätestens so gegen 22.00 Uhr ins Bett gehen und ich werde mich mit einem Glas Sekt hinsetzen, was lesen oder fernsehen und auf Mitternacht warten.

LG und rutscht gut rein!

Yvonne

Beitrag von manu72 31.12.09 - 21:04 Uhr

Hallo,

auch ich bin heut Abend alleine ohne meinen Mann der als Rettungsassistent arbeitet!!

Allerdings habe ich meine 2 Töchter bei mir die beide schon schlafen!

Dieses Jahr hatte ich schon keine Weihnachtsstimmung und auf eine Silversterparty hab ich auch überhaupt keine Lust!

Bin froh jetzt gemütlich auf dem Sofa zu sitzen und mal nix machen zu müssen! Vielleicht kommt es auch daher das ich erst vor 6 Wochen per KS entbunden habe und der Alltag sehr neu und stressig ist!!

Alles in allem ist es für mich ok so,doch bin froh das mein Mann nächstes jahr hoffentlich keine 24-Stunden-Schicht schieben muß!

Ich wünsche Dir dennoch einen schönen Abend und genieße doch mal die Ruhe!!

#liebdrueck

Guten Rutsch und alles Gute fürs neue Jahr!!

#klee

GlG,die manu#blume mit Neela Marie (*12.12.06) und Greta Luisa (*19.11.09)