erst schmerzen, dann kein stuhlgang mehr...

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von sarahb. 28.01.10 - 17:24 Uhr

hallo,

habe shcon mal gepostet, das ich vor einer woche starke schmerzen in form von stechen in der linken seite hatte. im unterleib, links ganz unten, 2 tage lang hielten diese an.

aktuell sind diese schmerzen abgestumpft, nur ab und an ein leichtes stechen, aber kaum merkbar.

seit fast 3 tagen habe ich jetzt aber keinen stuhlgang mehr. ist eigentlich nie so der fall bei mir. bei meinem letzten stuhlgang hatte ich starken durchfall.

muss ich zum arzt gehen?

Beitrag von sarahb. 28.01.10 - 17:26 Uhr

nachtrag: habe irgendwie auch blähungen, man könnt meinen ich sei im 4 monat.

aber sonst keinerlei beschwerden.

Beitrag von woodgo 29.01.10 - 15:33 Uhr

Hallo,

na wenn Du Dich schon seit Tagen damit rumquälst, dann solltest Du mal zu Arzt gehen!!!

LG