Stimu zur ICSI: ab wann merkt man was + wann ca. ab 1. Folli-Schau PU?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von jennifer-78 28.01.10 - 19:26 Uhr

Hallo zusammen,
stecke grad in der Stimu für unsere 1. ICSI. Ich stimuliere seit gestern früh (ZT 3) mit 100 iE Puregon - heute war also der 2. Stimu-Tag. Bis jetzt merk ich rein gar nix und es geht mir total gut. Ab wann habt ihr denn was gemerkt, dass die Follis wachsen? Ich dachte ja schon, dass man zumindest UL-Ziehen oder so bekommt, und hoffe jetzt, dass die #ei auch schön wachsen...... #kratz
Achja, am Mo (ZT 8; Stimu-Tag 5) hab ich die 1. Folli-Schau. Kann man denn da schon ca. abschätzen wann die PU sein wird? Wie war das bei euch?
Muss dann nämlich mal planen wie ich dann meinen Urlaub nehme (zumindest ungefähr) - ich wollte das nämlich lieber so machen als mit Krankschreibung.....
Ist meine 1. ICSI - daher die vielen Fragen.....
#herzlichlichen Dank!
LG Jennifer

Beitrag von seelking 28.01.10 - 20:11 Uhr

3 tage nach deiner ersten schau ist spätestens die zweit und dann kann man genau sagen wann sie ist... kann auch sein es dauert länger kommt auf die größe der foillkel an... wirst alles erst am ersten UStermin sehen... kann ja sein sie ändern die medis noch mal

ich hatte bis zum ersten ultraschall null geschwerden... aber ab dann... überstimulation usw... hab bangen müssen ob abgebrochen wird... bin aber froh... leider sind trotzdem nur von 29 gerade mal 3 über beglieben...

naja... ich hatte auch viele fragen... scheu dich nicht deinen fa in der kiwu praxis zu löchern die sind dafür da und das auch gewohnt...

mir wars auch ungenehm aber es war schon richtig so... ;-)

lg und alles gute

Beitrag von kathi08 28.01.10 - 20:14 Uhr

Hallo Jennifer,

kann dir leider keine deiner Fragen beantworten#hicks.
Denn stehe ebenfalls kurz vor unserer 1. ICSI - haben aber noch nicht mal mit der DR angefangen (nächste Woche Freitag habe ich KIWU-Termin am 21. ZT).

Möchte dir aber trotzdem alles Gute, viel Glück und viele Antworten wünschen -> nutzt mir auch, habe auch sooo viele Fragen...;-)

lg Kathi

Beitrag von adelaide 29.01.10 - 21:10 Uhr

Hallo Jennifer!
Bin heute beim zweiten US am 8ten Stimulationstag gewesen. Heute haben wir einen Termin für die Punktion am Dienstag ausgemacht. Ich habe bis zum ersten US am Dienstag kaum was gemerkt, am fünften Stimutag hat es etwas gezogen. Heute merke ich da da etwas ist und sich alles irgendwie schwer anfühlt. Ich bin etwas erschöpfter und müder als sonst. Und der Bauch ist wie gesagt schwer, ich muss oft pinkeln, weil die Eierstöcke auf die Blase drücken sonst ist alles ok und erträglich.
Wenn Du Fragen hast, meld dich über VK!
gruß
adelaide