Ich kann nicht mehr sitzen...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von katha7. 28.01.10 - 19:49 Uhr

Abend Mädels...
Ich habe seid ein paar Stunden soooo ein stechen im Bauch, tut etwas weh beim sitzen.Habe seid gestern auch ab und zu unterleibsschmerzen gehabt. Bin jetzt ungefähr bei ES+10. Müsste am 02.02 meine mens (hoffentlich nicht) bekommen. Wisst ihr was es sein könnte? Hatte das die anderen Zyklen nicht gehabt.

LG Katha #snowy

Beitrag von schmatz2009 28.01.10 - 20:04 Uhr

Hi

also ich kann dir sagen, dass ich seit ES+6/7 auch unterleibsziehen und sogar hellroten schleim hatte aber nur auf klopapier. ca. zwei tage lang. am dritten tag hatte ich leicht braunen schleim. es hat sich angefühlt wie wenn die mens kommt und es zog bis in den unteren bereich des rückens. #kratz
hatte sowas auch noch nie!
ich wüsste auch gern was das sein könnte? vielleicht die einnistung? hoffe nix schlimmes:-p

LG

Beitrag von katha7. 28.01.10 - 20:07 Uhr

sb oder so hatte ich überhaupt nicht. hatte ja am wochenende auch schon starke ul-schmerzen. es ist ja von frau zu frau unterschiedlich aber würde man sone einnistung wirklich so dolle spüren? meine brüste fangen auch schon langsam an von achseln an weh zu tun.

LG

Beitrag von nickymaus30 28.01.10 - 20:10 Uhr

es kann auch ne gebärmutterentzündung vorliegen die du noch nicht mitbekommen hast ...kann doch sein..wenns morgen nicht besser ist geh lieber zum arzt und lass die schmerzen abklären ..

Beitrag von katha7. 28.01.10 - 20:14 Uhr

na ich werde morgen früh gucken wie es ist mit den schmerzen und dann werde ich sehen ob ich zum arzt gehen muss oder nicht. hoffe ja dass es keine entzündung ist, sondern dass sich da vielleicht doch was eingenistet hat.

LG

Beitrag von schmatz2009 28.01.10 - 20:31 Uhr

du hast recht ist von frau zu frau unterschiedlich. ich hatte mal eine gebärmutterentzündung gehabt und muss sagen, ich habe absolut nichts gespürt. keine schmerzen nix....

der arzt hat es bei einer routineuntersuchung gesehen #schock

ich wünsche dir das es ne einnistung ist! hibbeln noch bis nmt.

lG