ebay * Neue Tasche ersteigert - total versifft

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von babyball2007 28.01.10 - 19:57 Uhr

Hallo,

ich habe bei ebay eine angebl. neue Tasche ersteigert.

Heute kam das Päckchen und ich bin entsetzt.
Garantiert bin ich nicht pingelig aber:
die Tasche ist im Stoffteil vergilbt!!
an der Trageseite Peeling
entlang des Reissverschlusses bräunliche Verschmutzungen.

In so einem Zustand hätte ich keine gebraute Tasche verkauft. Peinlich.

Ich habe die Verkäuferin schon angeschrieben. Was kann ich verlangen? Ich würde das siffige Teil gerne wieder zurückschicken. BAH! Ich habe zwar nur 25 Euro gezahlt, aber für den Abfall ist es viel Geld.

LG

Beitrag von lively-colours 28.01.10 - 20:22 Uhr

Hallo,

ich kann Deinen Ärger gut verstehen.
WÜrde darauf bestehen, das der Verkäufer die Ware zurück nimmt aber schicke die Tasche bloß nicht raus, bevor Du Dein Geld nicht hast.
Ist der Verkäufer gewerblich oder privat?


LG
Lively

Beitrag von babyball2007 28.01.10 - 20:45 Uhr

Das war ein privater Verkäufer.

Die Dame hat auch schon auf meine mail geantwortet. Sie hat den Zustand nicht mal abgestritten!!
In der Auktion stand die Tasche als neu, ohne Etikett. Sie habe sie von ihrem Freund geschenkt bekommen.

In ihrer Antwortmail sagt sie die Tasche war schon in dem Zustand.

Das gibt sie zu??? Ich habe damit gerechent, dass sie alles abstreitet.

Als Entschädigung will sie mir 5 Euro zahlen.
Lächerlich.

LG

Beitrag von lively-colours 28.01.10 - 20:50 Uhr

ja, das ist wirklich lächerlich.
Ich würde echt versuchen, das Geld zurück zu bekommen.
Drück Dir die Daumen!

Beitrag von sabeto21 28.01.10 - 20:53 Uhr

Hallo,

wenn sie nicht einlenkt,bei Ebay einen Fall eröffnen: Artikel weicht stark von der Beschreibung ab!

Dann kriegt sie erstmal eine Mail von denen um sich zu äussern,glaube die wird das dann schon zurücknehmen!

Viel Glück!

LG Saskia