Heute Folikelschau und ziemlich frustriert bin

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ellenhirth 28.01.10 - 19:59 Uhr

Hallo!

War heute zur Folikelschau und was soll ich sagen links war garnichts zu sehen und rechts zwei mini Folikel der eine war 6,7mm groß und der andere 8,1mm.
Sie meinte daraufhin nur das dieses WE definitiv kein ES sein wird und ich soll nicht aufgeben vielleicht wie damals im Clomizyklus wieder um den 19.ZT rum, das wäre noch 9 Tage.
Kann mich einer aufbauen das meine Folikel bis dahin noch reifen oder ist das eher unwahrscheinlich?
Einen weiteren US lehnte sie diesen Zyklus ab ich soll ruhig und entspannt weiter leben diesen ZK und warten was passiert denn da ich ja Ovus mache würde ich dann schon sehen ob die Folikel genügend gereift sind.
Und auf meine Frage hin ob wir im nächsten Zyklus die Dosis erhöhen meinte sie nein wir bleiben erst mal noch be 50mg am Tag. Verstehen muss ich das jetzt nicht wirklich oder?Wenn da doch nichts gereift ist, warum dann nicht erhöhen?Oder glaubt sie daran, das es doch noch was werden kann diesen ZK?

Man ich bin so frustriert und weiß gerade garnicht wie ich mit dem Ergebnis umgehen soll.Werde ich noch einen ES haben oder nicht.

Danke fürs zuhören und sorry für das ganze #bla #bla.

Lg Ellen

Beitrag von lilly2412 28.01.10 - 20:14 Uhr

Ach du Arme.
Wart doch einfach noch ein wenig ab und mach jeden Tag den Ovu-Test.
Ich find das von deinem FA nicht grad nett.
Wünsch die ganz viel Glück#klee
#herzlich Lilly