Ist das normal??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 16061986 28.01.10 - 20:17 Uhr

Also meine kleine ist am 29.12. 2009 geboren,war also am dienstag 4 wochen alt. ET wäre erst 29.01. gewesen,also morgen. trotzdem hatte sie ein gewicht von 2960g. Ich hab sie gerade mal gewogen,ohne windel ohne alles und bin fast umgekippt - 4100g - ist das normal??Ich muss dazu sagen das sie mit 10 Tagen gerade "nur" noch 2870g hatte. Seit dem 11. Tag hat sie Pre bekommen(davor hab ich gestillt,ging leider nicht mehr)und da sie da alle stunde was wollte hab ich ihr die 1er gegeben,das war vor ein paar tagen. (jaa ich weiß hätte nicht sein müssen aber bei der großen hab ich damals mit der 1er angefangen und gar nicht erst die pre gegeben).Sie trinkt davon aber nicht viel...tagsüber alle 3-4 stunden zwischen 80 und 120ml und nachts schläft sie auch schon mal 5 stunden und trinkt dann ca. 120ml.

Beitrag von kleenerdrachen 28.01.10 - 20:22 Uhr

In der ersten Zeit nehmen die Zwerge halt viel zu, das ist schon ok. Sei froh drum, dass sie ordentlich zunimmt, wenn sie noch in deinem Bauch wäre, hätte sie vielleicht auch nicht viel weniger gewogen. Das geht schon in Ordnung, Sten hat in der ersten Zeit innerhalb zwei Tagen so viel zugenommen, wie andere Kinder in einer Woche und jetzt ist er gerade mal 8200 g schwer- mit 8 Monaten und mindestens 75 cm.

Beitrag von costal 29.01.10 - 09:08 Uhr

ach kenn ich mein kleiner kam auch fast 4 wochen eher mit 2730 g und wog mit 4 wochen fast 4000g...